Die 5 meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt

Magazin Voll im Trend Die 5 meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt

Die 5 meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt

12.10.2020 - Es gibt wohl unzählige schöne Orte auf der Welt, viele so abgeschieden, dass man kaum eine andere Menschenseele trifft. Dann gibt es noch solche, die jedes Jahr aufs Neue Millionen von Menschen anziehen und begeistern. Wir stellen dir die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt vor.

Lincoln Memorial, Washington D.C.

Lincoln Memorial, Washington D.C.Das zwischen 1915 und 1922 erbaute Denkmal zu Ehren Abraham Lincolns, des 16. Präsidenten der Vereinigten Staaten, gehört zu den bekanntesten Bauwerken Washingtons und zieht jährlich bis zu 7 Millionen Besucher an. Für viele ist Abraham Lincoln einer der bedeutendsten Präsidenten der Gesichte der USA, was in erster Linie an seinen mitreißenden Reden und seiner Rolle als "Befreier der Sklaven" im Amerikanischen Bürgerkrieg liegt. Das Memorial ist Schauplatz vieler Bürgerrechtsdemonstrationen, von denen der "Marsch auf Washington für Arbeit und Freiheit" mit Martin Luther Kings flammender Rede "I have a dream" vor über 250.000 Zuschauern wohl die bekannteste ist.

Eiffelturm, Paris

Eiffelturm, ParisEr ist ganz klar DAS Wahrzeichen von Paris und nahezu jeder, der einmal in der Stadt der Liebe war, hat mindestens ein Erinnerungsfoto mit ihm gemacht. Für die Franzosen selbst ist es das Nationalsymbol des Landes und wurde als Erinnerung an den 100. Jahrestag der Französischen Revolution von Gustave Eiffel errichtet. Jedes Jahr strömen bis zu 8 Millionen Besucher nach Paris, um den Eiffelturm einmal mit eigenen Augen zu bewundern. Wer schonmal vor Ort ist, sollte es nicht bei einem Blick belassen und unbedingt die 3 Etagen des Wahrzeichens besichtigen. Hier gibt es neben verschiedenen Essensmöglichkeiten vom Imbiss bis zum Sterne-Restaurant mehrere Souvenirläden, eine Postannahmestelle mit eigenem Poststempel, eine vornehme Champagner-Bar und auf der dritten Etage eine Aussichtsplattform auf knapp 276 Meter Höhe. Von hier habt ihr einen atemberaubenden Blick über ganz Paris und besonders Nachts kommt der Zauber der Stadt hier besonders gut zur Geltung.

Sydney Opera House, Australien

Sydney Opera House, Australien
Eines der schönsten Wahrzeichen Australiens ist ohne Zweifel das Sydney Opera House. Es steht direkt neben der Sydney Harbour Bridge, inmitten eines der atemberaubendsten Naturhäfen der Welt. Unzählige Postkarten und Poster sind mit der "offenen Auster", wie die Aussies sie nennen, verziert, der dänische Architekt Jørn Utzon hatte das Opernhaus jedoch ursprünglich nach einer geschälten Orange entworfen. Als eines der berühmtesten und markantesten Gebäude des 20. Jahrhunderts wurde es 2005 in die Australien National Heritage List aufgenommen und 2007 auch als UNESCO-Weltkulturerbe eingetragen. Im und am Opernhaus werden das ganze Jahr über tausende Veranstaltungen abgehalten, die von Theater über Ballett bis hin zu Konzerten internationaler Stars reichen. Mit mehr als 7,5 Millionen Besuchern pro Jahr ist das Sydney Opera House DER Touristenmagnet Down Under.

Chinesische Mauer, China

Chinesische Mauer, ChinaDie Chinesische Mauer ist eine 2700 Jahre alte Grenzbefestigung, die in den verschiedenen Dynastien immer weiter aus- und umgebaut wurde. Über zerklüftetes Gelände und steile Hänge zieht sich auf insgesamt 21.197 Kilometern dieses einzigartige Beispiel für antike Verteidigungsarchitektur. Ursprünglich wurde die Mauer vom ersten Kaiser der Qin Dynastie gebaut, um eine Invasion von anderen Nationen aus dem Norden zu erschweren. Später wurde sie in der Han Dynastie erweitert und ins westliche China ausgebaut, um die profitable Seidenstraße besser zu schützen. Natürlich ist ein einmaliges Bauwerk wie die Große Mauer als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnet, ebenso findet man sie unter den "Neuen Sieben Weltwundern". Über 9 Millionen Besucher pro Jahr wollen sich diesen einmaligen Anblick nicht entgehen lassen und pilgern vom nahe gelegenen Beijing zu den wohl am besten erhaltensten Teilen der Chinesischen Mauer.

Notre Dame, Paris

Notre Dame, ParisAuch wenn die Kathedrale durch ein Feuer im April 2019 leider stark beschädigt wurde, büßt Notre Dame nicht viel von seinem Zauber ein. Neben dem Eiffelturm ist die Pariser Kathedrale DAS Wahrzeichen der Stadt an der Seine und hat zu ihren Glanzzeiten über 12 Millionen Besucher pro Jahr angezogen. Die Innenräume können seit dem Brand aus Sicherheitsgründen nicht mehr besichtigt werden, die kleine Insel auf der Seine, auf der Notre Dame steht, kann aber trotzdem betreten werden. Wenn du die Kathedrale nicht nur von Außen bewundern willst, musst du dich leider noch etwas gedulden. Pünktlich zu den Olympischen Sommerspielen 2024 soll sie wieder für Besucher zugänglich sein und exakt so wieder aufgebaut werden, wie sie auch ursprünglich ausgesehen hat. 
Verwandte Artikel
AIDAdiva
AIDAdiva gehört seit dem Jahr 2007 zur AIDA-Flotte und schippert über die Weltmeere. Dabei begeistert sie ihre Passagiere immer wieder auf's Neue. An Bord des Kreuzfahrtschiffes erlebst du dank eines bunten und vielseitigen Angebotes abwechslungsreiche Tage. Ob fantastische Shows im Theatrium oder entspannte Stunden in der größten schwimmenden Wellness-Oase.
AIDA Cruises - Die Reederei
Du hast Fragen zum Angebot von AIDA? Hier haben wir alle wichtigen Infos zur Reederei, dem einzigartigen Clubschiff-Konzept sowie den unterschiedlichen Tarifen und Preismodellen für dich zusammengestellt.
AIDAblu
Genieße die Vorzüge von AIDAblu und steche mit dem Kreuzfahrtschiff der AIDA Flotte in See. Ob Mittelmeer, Adria, Suezkanal, Seychellen oder Mauritius: dieses Schiff bietet dir auf hoher See ein atemberaubendes Angebot. Alles was du vor deiner Reise über das Schiff wissen solltest, kannst du hier nachlesen.
Camping: Tipps für Anfänger
Camping liegt voll im Trend: Urlaub im eigenen Land oder im benachbarten Ausland mit entspannter Anreise, ganz ohne Stress und mitten in der Natur - im Zelt, Wohnmobil oder Campingbus erwartet dich Erholung pur.
Aktuelles aus "Voll im Trend"
Die Regenbogen-Berge in China
Der besondere Geo-Park in China bereitet viele Besucher freude, denn hier finden sie die einzigartigen bunten Felsformationen, die wie eine Photoshop-Fälschung erscheinen. Die Regenbogen-Berge Zhangye Danxia umfassen zwei Parkanlagen: den Qicai-Danxia Park und dem Binggou-Danxia Park. Im Qicai-Danxia wirst du auf die bunten Berge treffen, hingegen du in dem Binggou-Danxia Park eher auf abstrake Felsformationen stoßen wirst.
Kanadas schönste Großstädte
Von den Rocky Mountains im Westen bis zu den Niagarafällen im Osten gibt es in Kanada so einiges zu entdecken. Um dir die Wahl der Region, die du erkunden möchtest, etwas leichter zu machen, stellen wir dir die 4 größten Metropolen des Landes vor.
Die 5 gruseligsten Orte in Deutschland
Viele Sagen und Legenden beschäftigen sich mit unerklärlichen Phänomenen, die häufig als Spuk abgetan werden. Die meisten davon beruhen jedoch auf wahren Begebenheiten und sind heutzutage ein wahres Mekka für Gruselfans.
Die 5 beeindruckendsten Naturwunder Europas
Vom sonnigen Italien bis hoch ins raue Island: Unser Kontinent hat eine Vielzahl einzigartiger Naturschönheiten zu bieten, die mal ganz still und romantisch, mal wild und voll beeindruckender Kraft daherkommen. Lass dich verzaubern von schillernden Farben, unvergleichlichen Landschaften und spektakulären Naturgewalten - das alles ist Europa!

Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen Individualreisen
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten

Dein Warenkorb