Gold Hill, Shaftesbury


Die wohl romantischste Straße Englands

Magazin Voll im Trend Gold Hill, Shaftesbury

Die wohl romantischste Straße Englands

Besonders schön ist der Blick von oben: Hast du einmal den steilen Weg hinauf geschafft, offenbart sich dir die wohl schönste Straße von Shaftesbury in ihrer ganzen Pracht. Pittoresk reihen sich die kleinen Häuschen auf der einen Seite der Straße entlang - ihnen gegenüber ragt eine hohe Mauer empor. Sträucher, Büsche und Blumen vervollständigen das wahrhaft märchenhafte Bild.

Shaftesburys berühmteste Straße

Shaftesburys berühmteste Straße
So richtig bekannt wurde der Gold Hill durch einen Brot-Werbespot der 1970er, der noch heute zu den beliebtesten Werbefilmen Englands gehört. Die kopfsteingepflasterte Straße lädt aber auch wirklich dazu ein, in Träumen von der guten alten Zeit zu versinken. Besonders der Blick von oben gilt als eine der "romantischsten Sehenswürdigkeiten Englands" und reicht weit über die eigentliche Straße hinaus auf malerische grüne Hügel und kleine Wäldchen. Gegenüber der kleinen beschaulichen Häuschen, die sich an der steilen Straße aneinanderreihen, sind heute noch die Überreste der Schutzmauer von Shaftesbury Abbey zu sehen, einem Kloster, das im 16. Jahrhundert zerstört wurde. Vom oberen Ende des Gold Hill aus sind es nur wenige Schritte bis zur sehenswerten St. Peter's Church, und gleich nebenan kannst du dich im Gold Hill Museum über die Geschichte der Stadt informieren.
Das Thema "Gold Hill, Shaftesbury" interessiert Dich?
Abmeldung jederzeit möglich.
Verwandte Artikel
Southampton
Die englische Hafenstadt Southampton liegt in der Grafschaft Hampshire im Süden Großbritanniens. Jahrhundertelang spielte die Seefahrt eine zentrale Rolle in der Stadt, und auch heute noch finden sich die meisten Attraktionen rund um den Hafen...
Weihnachten in Hogwarts
Auch in diesem Winter schmücken sich die Harry Potter Studios in London wieder in ein winterliches Kleid und begeistern die Fans des Zauberlehrlings und Anhänger der festlichen Jahreszeit gleichermaßen.
Very British: Fish & Chips
Bei einem Trip durch das schöne England, darf die Kultspeise Fish & Chips nicht fehlen. Ein zartes Fischfilet im leckeren Teigmantel. Dazu der salzig, säuerliche Geschmack der britischen Chips.
London – Der perfekte Städtetrip
London liegt im Südosten der britischen Inseln und ist am besten mit dem Flugzeug erreichbar. Die Stadt lebt von ihrer Geschichte und der traditionellen britischen Monarchie. Überall entdeckt ihr Gebäude mit interessanter Architektur. Ihr könnt Museen besuchen oder auf den Spuren der englischen Könige wandeln. Berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Tower Bridge und den Big Ben solltet ihr gesehen haben. Zur Entspannung könnt ihr durch die Parks flanieren oder am Ufer der Themse sitzen und die vielen Boote beobachten.
Aktuelles aus "Voll im Trend"
Titicacasee in den Anden
Eine Legende besagt, dass aus den Tiefen des Titicacasees der Gott Viracocha stieg, um die Gestirne und das Volk der Inka zu erschaffen. Heute ist der Titicacasee für seine vielen Inseln bekannt, auf denen einst die Urus - eine indigene Gruppe - lebten. Besonders sehenswert ist auch der Wahlfahrtsort "Copacabana".
Die schönsten Orte entlang der Amalfiküste
Aus den Felsen ragen bunte Häuser in Pastellfarben hervor, schroffe Felsufer und Straßen, die sich entlang der Uferlandschaft schlängeln, sind nur einige der wunderschönen Assoziationen, die man mit der Amalfiküste verbindet. Die Amalfiküste hat wirklich einige schöne Aussichten zu bieten. Auf der Reise entlang der wohl schönsten Küste Europas zeigen wir dir die malerischsten Orte, die du auf jeden Fall gesehen haben musst. Von den pastellzarten Häusern bis hin zu den schönsten Fischerdörfern wird dir kein Highlight entgehen!
Bondi Beach
Der halbmondförmige, geschwungene Bondi Beach ist mit seinem weißen Sandstrand und der perfekten Lage in Sydney einer der berühmtesten Strände Australiens. Ob Surfer, Sonnenanbeter oder Jogger - am Bondi trifft man sie alle.
Die 5 spektakulärsten Kirchen
Der Anblick gewaltiger Kathedralen und Kirchen beeindruckt auch weniger religiöse Menschen mit ihrer meisterhaften Bauart und der prunkvollen Innendekoration. Meist sind sie eines der Wahrzeichen der Stadt oder sogar UNESO-Weltkulturerbe und das aus gutem Grund. Filigran gearbeitete Altäre, bunte Fensterbögen und charakteristische Türme begeistern Jung und Alt gleichermaßen.

Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen Individualreisen Aktivitäten
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten
Warenkorb