Koffer packen: Übergepäck vermeiden

Ein ganz typisches Bild zu Hause vor dem Urlaub: Die Berge der Dinge, die unbedingt mit in den Urlaub sollen, werden immer höher. Dabei ist das Lieblingsspielzeug des Sohnes oder das Paar Schuhe, an dem Mama so hängt, noch gar nicht an der „Sammelstelle“ angekommen. Nun gilt es schon vor Urlaubsantritt das erste Ärgernis zu umgehen und Übergepäck zu vermeiden, denn das kann schnell teuer werden.

Wie gehts richtig

Wie gehts richtig

Beachte also daher die unterschiedlichen Freigepäckgrenzen der Airlines: Bei dem einen ist nur das Handgepäck im Preis inkludiert, ein anderer Anbieter räumt dir für einen Flug in deinen Mittelstrecke-Urlaubsort 23kg Gepäck ein. Jedoch wird es bei Übergepäck durch die Bank weg teuer, denn hier zahlst du für jedes einzelne Kilo, das mit muss. Eine Übersicht zur Gepäckmitnahme bei in Deutschland häufig genutzten Fluggesellschaften findest du hier: touristik-aktuell

Koffer-pack-Profis behaupten, dass du Platz sparst indem du deine Anziehsachen rollst und dann in deinem Koffer verstaust. Du brauchst zwar für den Vorgang des Rollens ein wenig mehr Zeit, hast aber am Ende mehr im Koffer untergebracht als einen Stapel gefaltete T-Shirts. Probier’s doch einfach mal aus. 

#Tipp für Familien: Als Familie solltet ihr euch zudem vorher überlegen, was an „Extra-Gepäck“, wie Buggy oder Autositz, mit in den Urlaub soll. Auch hier sind die Angebote der Airlines sehr unterschiedlich und sollten von euch vorher sorgfältig bei der Buchung verglichen werden - nicht, dass es schon am Flughafen zur ersten Ernüchterung kommt, wenn das Portemonnaie gezückt werden muss.

#Tipp bei Sperrgepäck: Wenn ihr etwas am Sperrgepäck-Schalter für euren Urlaubsflug aufgeben möchtet, dann sorgt dafür, dass ihr es gut verpackt und mit einem zusätzlichen (innenliegenden) Adressschild verseht. Einige Flughäfen bieten gegen ein relativ geringes Entgelt „Verpackungsstationen“ im Abflugbereich an; Ansonsten könnt ihr euer Hab und Gut aber auch schon zu Hause mit Polsterfolie aus dem Baumarkt und Klebeband sicher verpacken.


Seiteninhalte


Weitere Artikel

Bali – Individualurlaub im Paradies
Die zu Indonesien gehörende Insel Bali liegt südöstlich von Malaysia im Indischen Ozean. Mit einer Fläche von 5560 Quadratkilometern ist Bali nicht nur die größte Insel der gelichnamigen Provinz, sondern auch die bei Touristen beliebteste Insel Indonesiens. Zu der Provinz Bali gehören außerdem einige weitere kleine Inseln. Interessant ist, dass sich Bali in der Flora und Fauna stark von der nur 160 Kilometer entfernten Nachbarinsel Lombok unterscheidet. Zwischen den beiden Inseln, mitten im Meer verläuft die Wallace-Linie, die den asiatischen Lebensraum von der australischen Flora und Fauna unterscheidet.
weiterlesen
Kuta - Entspannen, feiern und Bali erleben
Bali ist eine der Hauptinseln der Kleinen Sundainseln und gehört zum Inselstaat Indonesien. Die Inel liegt im Indischen Ozean zwischen Java und Lombok. Bali ist 145 km lang (West-Ost-Strecke) und 95 km breit (Nord-Süd-Ausdehnung). Die vielen Berge Balis sind überwiegend vulkanischen Ursprungs. Höchster Berg auf der Insel ist mit 3031 Metern der Vulkan Gunung Agung (großer Berg). Westlich dieses Vulkans verläuft das Batur Massiv, ein 10 Kilometer breiter Vulkankrater.
weiterlesen
Indonesien – der faszinierende weltgrößte Inselstaat
Mit mehr als 17.000 Inseln ist Indonesien der weltweit größte Inselstaat und einer der bevölkerungsreichsten Staaten der Erde. Der größte Teil Indonesiens wird dem asiatischen Kontinent zugeschrieben, der zu Indonesien gehörende Landesteil auf der Insel Neuguinea hingegen dem australischen Kontinent. Dies liegt an der Wallace-Linie, einer Trennlinie der asiatischen und der australischen Fauna, die mitten durch das Meer verläuft. Die größten indonesischen Inseln sind Sumatra und Kalimantan. Die meisten Menschen leben auf der Insel Java, hier liegt auch die Hauptstadt Indonesiens, Jakarta. Jakarta ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum von Indonesien. Als Tourist finden Sie hier keine Ruhe, sondern werden von der Lebendigkeit und Schnelllebigkeit der Mega City mitgerissen und finden jeden Tag ein neues spannendes Eckchen in der Millionen-Metropole.
weiterlesen
Rundreise –Einmal quer durch Indonesien
Indonesien ist ein wunderbares Land, dass zum Erkunden einlädt. Vor allem Naturliebhaber kommen auf einer Rundreise durch Indonesien voll auf ihre Kosten. Es ist weltweit das Land mit den größten Regenwäldern. Faszinierend ist die sogenannte „Raffliesia arnoldii“, welche mit bis zu elf Kilogramm Gewicht und einem Blütendurchmesser von einem Meter als die größte Blume der Welt in Indonesien beheimatet ist.
weiterlesen

Neueste Artikel

London Low-Budget
London zählt zu den teuersten aber auch beliebtesten Reiseziele Europas! Doch auch wenn es vorerst schwierig erscheint, die englische Hauptstadt mit wenig Budget zu erkunden, so ist es mit wenigen Tipps möglich, denn einige Aktivitäten kannst du kostenfrei genießen.
weiterlesen
Stop-over in Dubai
Bei vielen Langstreckenflügen gehört ein Stop in Dubai dazu. Um die dort vorhandene Zeit so gut es geht zu nutzten, haben wir die besten Tipps für deinen Aufenthalt in Dubai zusammengefasst. In einigen Fällen ist der Aufenthalt zu lang, um die Zeit nur am Flughafen zu verbringen. Daher ist es sinnvoll, die Zeit zu nutzen und auf eigene Faust Dubai für sich zu entdecken. Auch wenn dein Aufenthalt zeitlich begrenzt ist, hast du die Alternative, die bekanntesten Sehenswürdigkeiten zu besuchen, anstatt an deinem Gate auf deinen Anschlussflug zu warten.
weiterlesen
Coronavirus: Was Reisende beachten sollten
Das Coronavirus sorgt auch bei Reisenden für Verunsicherung: Viele beliebte Urlaubsländer haben ihre Einreisebestimmungen für Reisende aus Deutschland verschärft oder verbieten die Einreise komplett. Um dir die Unsicherheit zu nehmen, haben wir die wichtigsten Reisebestimmungen für dich zusammengefasst und geben außerdem Tipps, wie du dich im Urlaub und zu Hause vor dem Virus schützen kannst.
weiterlesen
St. Patrick's Day
Am 17. März jeden Jahres wird der irische Nationalfeiertag St. Patrick's Day gefeiert, jedoch nicht nur in Dublin. Mittlerweile feiern zahlreiche Städte und Länder den St. Patrick's Day mit Paraden und besonderen Events. Allen voran die USA, da dort in den Jahren 1845-1851 Millionen von Iren eingewandert sind und heutzutage dreimal soviel Iren in den USA leben wie in Irland selbst. Um ihrer Wurzeln zu gedenken und auch ihre Mitbürger daran teilhaben zu lassen, feiern die Iren alljährlich ihren St. Patrick's Day.
weiterlesen
Exklusive Angebote Kreuzfahrten Individualreisen Hotel-Deals
Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrtberater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Suchen & Buchen Kreuzfahrten Pauschalreisen Hotels
Individuelle Anfrage Dein Kreuzfahrt-Berater
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten

Werde jetzt ein Reise-Rebell und erhalte exklusive Reise-Deals!

Werde ein Reise-Rebell!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dein Warenkorb