Vietnam entdecken: Highlights von Nord nach Süd

Höhepunkte Vietnams zwischen der chinesischen Grenze und dem Golf von Thailand

Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten
Vietnam ist ein Land mit vielen Facetten - vom bergigen Hochland an der Grenze zu China mit seinen Reisterrassen und traditionellen Dörfern über lebendige Großstädte wie Hanoi und Ho Chi-Minh Stadt bis zu paradiesischen Inseln im Golf von Thailand erwarten dich hier faszinierende Urlaubserlebnisse, die du so schnell nicht mehr vergessen wirst. Sportliche Trekkingtouren, Sightseeing an historischen Städten oder Badeurlaub an weißen Traumstränden - bei einer individuellen Reise entscheidest du ganz alleine, was dir wichtig ist.

Durch die langgezogene Form des Landes empfiehlt sich - statt einer klassischen Rundreise - eine Reise von Nord nach Süd. Beim Hinflug landest du in diesem Fall in der Hauptstadt Hanoi, als Abflugort für die Heimreise empfiehlt sich Ho Chi Minh-Stadt (Saigon) - natürlich kannst du Vietnam aber auch von Süden nach Norden durchqueren.

Von Sa Pa bis Hue: Höhepunkte in Nordvietnam

Sa Pa
Nach deiner Ankunft in Hanoi erreichst du die Stadt in der Grenzprovinz Lao Cai per Bus oder Zug in etwa 8 bis 10 Stunden. Die Fahrzeit lohnt sich: In Sa Pa erwarten dich malerische Reisterrassen und bei Homestay-Übernachtungen kannst du die Kultur des Hmong-Volkes aus nächster Nähe kennenlernen.

Hanoi
Garküchen mit vietnamesischen Köstlichkeiten, ein architektonischer Mix aus französischen und vietnamesischen Einflüssen und quirliges Großstadt-Treiben - Willkommen in Hanoi! Tipp: Lass dich von den Marionetten im Wasserpuppentheater in zauberhafte Welten entführen.

Halong Bucht
Ok, die Bucht ist kein Geheimtipp mehr - aber trotzdem hat das Gebiet im Golf von Tonkin nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Während einer ein- oder mehrtägigen Tour kannst du dich durch die mehr als 1.960 Kalksteinfelsen schippern lassen und die bekannten Höhlen der Bucht besuchen. 

Ninh Binh
Die Provinz ist vor allem für ihre einzigartige Landschaft bekannt - "trockene Halong Bucht" wird die Gegend rund um die Stadt Ninh Binh wegen der unzähligen Kalksteinfelsen gerne genannt. Den besten Blick auf die faszinierende Umgebung genießt du vom Aussichtspunkt Hang Mua am Lying Dragon Mountain. 

Hue
In der alten Kaiserstadt in Zentralvietnam kannst du tief in die Geschichte des Landes eintauchen. Besuche auf jeden Fall die Zitadelle mit der "Verbotenen purpurnen Stadt", in der einst die Herrscherfamilie lebte - Normalsterblichen war der Zutritt strengstens verboten. 

 

Vietnams wundervoller Süden: Von Hoi An bis Phu Quoc

Hoi An
Malerische Gassen, Tempel, Pagoden, Ständehäuser - Hoi An ist ein Paradies für alle Kulturfans. Ihr ganz besonderes Flair entfaltet die Stadt jedoch erst am Abend, wenn die zahllosen Lampions Straßen, Bauten und Plätze in buntes Licht tauchen. 

Dalat
Dalat ist auch für Vietnamesen ein beliebtes Urlaubsziel - kein Wunder, denn die Stadt und ihre Umgebung punkten mit zauberhaften Wasserfällen, wunderschönen Seen und romantischen Wäldern. Eine Besonderheit ist das "Crazy House", eines der verrücktesten Hotels der Welt.

Ho Chi Minh-Stadt
Zu den Highlights von Ho Chi Minh-Stadt gehört das Saigon Skydeck auf dem Bitexco Financial Tower, das dir eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt bietet. Geschichtsinteressierte sollten zudem einen Ausflug zu den Cu Chi Tunneln unternehmen, die während des Vietnamkriegs vom Vietcong genutzt wurden.

Mekongdelta
Beeindruckende Mangrovensümpfe, üppige Vegetation und weite Reisfelder kennzeichnen die Landschaft des Mekongdeltas im Südwesten Vietnams. Zu den größten Attraktionen gehören die schwimmenden Märkte, wie sie beispielsweise in den Städten Ben Tre und Cai Be zu finden sind.

Phu Quoc
Im Golf von Thailand findest du die größte Insel Vietnams, die in weiten Teilen zum Nationalpark erklärt wurde. Neben unberührter Wildnis und üppigem Dschungel findest du auf der Insel auch einige wunderschöne Strände, wie beispielsweise den Sao Beach im Südosten.

Weitere Artikel

Thailand – Urwald trifft Moderne
Thailand ist nach wie vor und völlig zurecht eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Gerade im Winter, wenn es hier ungemütlich wird, es regnet und schneit und die Sonne sich nur noch selten blicken lässt, bietet sich Thailand als Reiseziel an. Besonders gerne wird der Süden Thailands angesteuert. Dieser ist klimatisch betrachtet konstant. Allerdings sollte beachtet werden, dass hier zwischen Mai und November die Regenzeit vorherrscht. Dementsprechend kann es durchaus passieren, dass man bei einem ausgedehnten Spaziergang, einem Strandbesuch oder einer geführten Tour in einen Regenschauer gerät, wobei der Regen nie lange anhält. Zwar kann die Regenzeit mitunter bis in den Dezember hinein reichen, doch kommt das eher selten vor. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, verreist im Januar oder im Februar. Die Temperaturen sind zu diesen Zeitpunkten etwas angenehmer als in den darauffolgenden, sehr heißen Monaten. An die 32 Grad können trotzdem erreicht werden.
weiterlesen
Rundreise –Thailand erleben
Thailand zählt heutzutage zu den beliebtesten Reisezielen für Backpacker. Kein Wunder, denn das weitläufige Land im Südosten Asiens ist so vielfältig wie kaum ein anderes – in kultureller als auch in geografischer Hinsicht. Dank der enormen Ausdehnung von fast 1.800 Kilometern von Nord nach Süd ist das Landschaftsbild stark geprägt von Unterschieden. Während sich im nördlichen Thailand noch Blicke auf die Ausläufer des Himalaya erhaschen lassen, finden sich im Süden mehr als 2.600 Kilometer Küste. Wer möglichst viel von diesem faszinierenden Land sehen will, dem sei daher eine Rundreise durch Thailand ans Herz gelegt. Auf diese Weise lässt sich nicht nur die vielfältige Landschaft, sondern auch die facettenreiche Kultur des Königreichs entdecken.
weiterlesen
Bangkok - Die bunte Metropole Südostasiens
Bereits seit 1782 ist Bangkok die Hauptstadt Thailands. Die Großstadt belegt nach London den zweiten Platz der weltweit meistbesuchten Städte. Dabei beeindruckt Bangkok nicht nur durch seine Größe, sondern auch durch seinen Reichtum an Geschichte und Kultur sowie seine große wirtschaftliche und politische Bedeutung. Besuchern wird hier viel geboten, da Bangkok sehr touristen-erprobt ist – immerhin besuchen jährlich etwa 36 Millionen Touristen die Stadt. Hier ist ungelogen alles zu finden: bescheidene Unterkünfte in Hostels, gute Mittel- und schicke Luxushotels, viele Sehenswürdigkeiten, eine fast unendliche Vielfalt an Freizeitaktivitäten, geführte Touren, Parks für Ruhesuchende und ein reges Nachtleben. Besonders beliebt ist Bangkok bei Rucksacktouristen, aber auch der normale Pauschalurlauber kommt hier aufgrund der Gegebenheiten voll auf seine Kosten.
weiterlesen
Thailand
Urlaub in Thailand erfreut sich auch in Deutschland kontinuierlicher Beliebtheit. Beim Baden an traumhaft weißen Sandstränden, beim Sightseeing in Bangkok oder beim Wandern in den beeindruckenden Naturlandschaften - das Land in Südostasien fasziniert auf vielfältige Weise.
weiterlesen

Neueste Artikel

Aruba - One Happy Island
Feinster Sandstrand, kristallklares Wasser und knallpinke Flamingos zum Greifen nah - diese unschlagbare Kombination findest du nur auf dem Inseljuwel Aruba! Von Einheimischen nicht ohne Grund nur "One Happy Island" genannt, denn hier erwarten dich positive, karibische Stimmung und eine absolute Traumkulisse, die ihresgleichen sucht!
weiterlesen
Mallorcas schönste Strände
Ob Party unter Palmen oder ungestörtes Relaxen an einsamen Buchten - Mallorca bietet für jeden Urlaubstyp den passenden Strand. Genieße das pulsierende Leben in den Urlaubshochburgen der Insel oder genieße das entspannende Meeresrauschen an wunderschönen Sandstränden abseits der Touristenpfade. Wir haben uns für dich auf der Lieblingsinsel der Deutschen umgesehen und die beliebtesten Strände Mallorcas sowie einige Geheimtipps für dich herausgesucht:
weiterlesen
Traumziele für Silvester
Hast du Lust auf einen Jahreswechsel der Extraklasse? Der dir noch Jahre später, beim bloßen Gedanken an das Erlebte, ein seliges Lächeln ins Gesicht zaubert? Wir stellen dir zwei Städte vor, welche die spektakulärsten und berühmtesten Silvesterpartys der Welt veranstalten.
weiterlesen
Zu Midsommar nach Schweden
Midsommar (Mittsommer) ist eines der wichtigsten jährlichen Feste in Schweden. Mädchen und Frauen mit Blumen im Haar, volkstümliche Tänze und Feiern bis tief in die taghelle Nacht. Lass auch du dich verzaubern von traditionellem Brauchtum, festlichem Schmuck und gemütlichen Feiern unter freiem Himmel.
weiterlesen

Werde jetzt ein Reise-Rebell und erhalte exklusive Reise-Deals!

Werde ein Reise-Rebell!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dein Warenkorb