Urlaub am Königssee


Einer der schönsten Seen in Deutschland

Magazin Reiseziele Urlaub am Königssee

Einer der schönsten Seen in Deutschland

Auf deiner Reise durch das schöne Heimatland solltest du einen Stopp am Königssee machen, welcher nicht weit von München entfernt ist. Der wunderschöne Königssee liegt an der Grenze zu Österreich im Nationalparkt Berchtesgarden. Er ist bis zu 190 Meter tief und somit der tiefste See in ganz Bayern. Der Königssee eignet sich perfekt für Wanderungen, aber auch Aktivitäten wie Kanu- oder Bootsfahrten sind hier fantastisch.

Malerwinkel

Malerwinkel
Während deines Urlaubs am Königssee solltest du unbedingt eine kleine Wanderung zum Malerwinkel machen, denn dort wartet eine der schönsten Aussichten auf den Königssee auf dich. In der Nähe befindet sich ein kleines Cafe, in dem du entspannt die Aussicht genießen kannst und Rast machen kannst. Du kommst zu dieser schönen Aussicht, wenn du an den Bootshütten den Weg hinauf gehst und dann bei der ersten Abzweigung nach linkst spazierst. Wenn du den Weg weiter folgst, kommst du auch auf direktem Weg zur Rabenwand, an der du auch eine weitere einzigartige Sicht auf den Königssee genießen kannst.

Das Thema "Urlaub am Königssee" interessiert Dich?
Abmeldung jederzeit möglich.

Obersee

Obersee
Direkt oberhalb des Königssees liegt der wunderschöne Obersee, der dich mit kristallklarem Wasser und einem atemberaubenden Wasserfall begrüßt. Mit einem der über 100 Jahren alten Booten gelangst du zu der Anliegerstelle des Obersees. Von hier aus ist es circa eine Stunde Fußweg zu dem großen Wasserfall, falls du eine kleine Pause benötigst, kannst du dir an der Alm, welche sich am Ende des Obersees befindet, eine frische Milch oder ein Bier gönnen. Von hier aus ist es nicht mehr weit, bis zu dem gigantischen Wasserfall. Da es sehr steinig werden kann, solltest du dein festes Schuhwerk keines Falls vergessen und wenn es warm ist, lohnt es sich die Badesachen einzupacken, denn der Obersee scheint nicht so kalt zu sein wie der Königssee und bietet daher eine perfekte Abkühlung für zwischendurch.

St. Bartholomä & Eiskapelle

St. Bartholomä & EiskapelleEin Halt der Elektroboote ist die Wahlfahrtskirche St. Bartholomä, die sowohl von Innen als auch von Außen ein absoluter Hingucker ist. Unmittelbar neben ihr befindet sich die Räucherkammer des einzigen Fischermeisters, der seinen frisch geräucherten Fisch verkauft. Er ist mit der einzige, der im Nationalpark im Königssee angeln darf. Eine kleine Kostprobe darfst du dir keinenfalls entgehen lassen! An dem Ufer entlang kannst du ganz bequem einen kleinen Spaziergang machen oder du nimmst den weiten weg zur Eiskapelle auf dich. Die Eiskappelle befindet sich an der Ostwand des Watzmann und der Weg hierhin ist definitiv nichts für Anfänger. Bis zur Eiskapelle musst du einen Fluss mit einer starken Strömung überqueren und danach noch einige Meter auf einem ungepflasterten, steinigen und vor allem rutschigen Weg hinter dich legen. Aber mit einigen Pausen, äußerster Vorsicht und trockenem Wetter lässt sich der Weg gut meistern und die Aussicht auf die von Schnee ummantelten Berge ist unbezahlbar. Wenn du genau hinsiehst, fallen dir vielleicht sogar ein paar Bergziegen auf, die durch den Schnee an der Eiskapelle maschieren. Die Eiskapelle liegt auf circa 1.800 Meter Höhe und aus ihr fließt ein Fluss der schlussendlich im Königssee mündet. Der Anblick auf die Eiskapelle, die wie eine Eishöhle wirkt, und der daraus hervorkommende Nebel ist ein absolutes Naturspektakel. Vergiss nicht eine warme Jacke mitzunehmen, denn hier kann es schnell sehr kalt und ungemütlich werden.
Verwandte Artikel
Hallstatt in Österreich
Hallstatt, eine echte Perle zwischen Wasser und Bergen, die so schön ist, dass sie rund 8.000 Kilometer entfernt kurzerhand nachgebaut wurde. Wir verraten dir, wieso das kleine Dorf seinem Ruf als einer der schönsten Seeorte der Welt gerecht wird.
Frühstücken in München
Was eignet sich besser für den Start in den Tag, als ein leckeres Frühstück? Das gilt natürlich auch für den Urlaub. Gerade bei einer Städtereise gibt dir die erste Mahlzeit des Tages den optimalen Energieschub für anschließendes Shopping und Sightseeing.
München – Die Weltstadt im Alpenvorland
Die Weltstadt München liegt im Alpenvorland und beherbergt im Großraum München rund 2,7 Millionen Menschen, die in der Stadt oder der Umgebung leben und arbeiten. Obgleich München eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten bietet, so gibt es auch in der näheren Umgebung viele Besucherattraktionen wie das Kloster Andechs oder das die Fantasie inspirierende Buchheim Museum. Tierfreunde fühlen sich im Bergtierpark Blindheim wohl und auch das Schloss Neuschwanstein lässt sich bequem erreichen. Naturliebhabern empfiehlt sich eine Tour zum Chiemsee oder dem Tegernsee, wobei ein Besuch der Partnachklamm mit seinen wilden Wasserfällen einen weitaus spektakuläreren Anblick bietet. Wissensdurstige Besucher werden das Salzbergwerk in Berchtesgaden mit seinen Grubenfahrten lieben.
Der Pragser Wildsee
Der Pragser Wildsee, ein echter Hotspot für Liebhaber alpiner Sportarten und Naturbegeisterte. Wir verraten dir alles rund um den malerischen See und die Legenden, welche sind rund um seine Entstehung ranken.
Aktuelles aus "Reiseziele"
Costa Deliziosa
An Bord der Costa Deliziosa dürfen Sie sich auf elegantes Design, abwechslungsreiche Aktivitäten für Groß und Klein sowie einen großen Wellness-Bereich freuen. Checken Sie ein und bereisen Sie mit dem wundervollen Kreuzfahrtschiff der Costa Flotte die schönsten Häfen der Erde.
Paradiesische Ausflüge in Male
Die Malediven im Indischen Ozean sind ein absolutes Traumziel für alle, die sich nach einem Badeurlaub der Extraklasse sehnen. Bei einer Kreuzfahrt durch das wunderschöne Archipel eignet sich die Hauptstadt Male perfekt als Ausgangspunkt für aufregende Ausflüge ins kühle Nass oder entspannende Stunden an malerischen Sandstränden.
Kreuzfahrt Oman: Highlights in Muscat
Muscat, eine traditionelle Perle des Orients: Die Hauptstadt des Omans darf bei einer Kreuzfahrt durch den gleichnamigen Golf nicht fehlen. Rund um den beliebten Kreuzfahrthafen erwartet Besucher aus Nah und Fern ein gelungener Mix aus architektonischen Sehenswürdigkeiten, Wüstenlandschaften und lebendigen Unterwasserwelten.
Koh Samui Reisetipps
Bei einer Kreuzfahrt durch Asien ist Koh Samui eine der beliebtesten Inseln im Golf von Thailand, die nahezu all Ihre Urlaubswünsche erfüllen kann. Neben der faszinierenden Kultur können Sie hier auch einige Landgänge und Sehenswürdigkeiten besichtigen oder entspannt ein paar Tage an Malediven-ähnlichen Stränden verbringen. Übrigens wird Koh Samui auch liebevoll "die Kokosnussinsel" genannt, da hier besonders viele Kokosnusspalmen zu finden sind.

Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen Individualreisen Aktivitäten
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten
Warenkorb