Skandinavien

Ganz im Norden Europas liegt die Halbinsel Skandinavien, sie trennt die Ostsee von den Weiten des Atlantiks. Während sich Norwegen westlich auf der Halbinsel befindet und sich im Norden über Finnland bis nach Russland erstreckt, gehört die Ostküste zu Schweden. Zwischen beiden Ländern verlaufen von der Skagerrak-Küste im Süden bis zum Nordkap das Skandinavische Gebirge, die Skanden. Die durch das Wegschmelzen der Eisschicht leichter gewordene Landfläche von Skandinavien hebt sich noch heute um bis zu zehn Millimetern im Jahr. An den Flachküsten liegen daher viele alte Bootsstege und Fischerhütten weit im Landesinneren.

Skandinavien – Urlaub im hohen Norden

Ganz im Norden Europas liegt die Halbinsel Skandinavien, sie trennt die Ostsee von den Weiten des Atlantiks. Während sich Norwegen westlich auf der Halbinsel befindet und sich im Norden über Finnland bis nach Russland erstreckt, gehört die Ostküste zu Schweden. Zwischen beiden Ländern verlaufen von der Skagerrak-Küste im Süden bis zum Nordkap das Skandinavische Gebirge, die Skanden. Die durch das Wegschmelzen der Eisschicht leichter gewordene Landfläche von Skandinavien hebt sich noch heute um bis zu zehn Millimetern im Jahr. An den Flachküsten liegen daher viele alte Bootsstege und Fischerhütten weit im Landesinneren.

Skandinavien – Urlaub im hohen Norden

Skandinavien – Urlaub im hohen NordenNorwegen bestimmt mit seinen steilen Küsten die Nord- und Westseite von Skandinavien. Dorthin wo Postschiffe durch die zerklüfteten Fjorde fahren und sich Menschen am Nordkap, dem nördlichsten Punkt Europas treffen, um die Mitternachtssonne oder die Aurora Borealis zu erleben, kommen Touristen in Scharen. Das östlich von Norwegen gelegene Schweden ist für seine ausgesprochene Gemütsruhe und die soziale Offenheit bekannt. Hier im Land der Geschichten von Astrid Lindgren nehmen sich die Menschen viel Zeit für eine schwedische Fika, der traditionellen Kaffeepause zum Knüpfen von Freundschaften. Das ganze Land lädt zum Verweilen in den unzähligen Ferienhäusern ein oder zum Wandern durch das Gebiet der Elche, die in weiten Teilen des Landes zu finden sind. Das Klima in Skandinavien ist angesichts seiner Lage auf dem gleichen Breitengrad wie Alaska vergleichsweise mild. Der warme Golfstrom bringt zwar Regen, hält dafür jedoch den Süden Schwedens und die Westküste von Norwegen selbst im Winter weitgehend schnee- und eisfrei. Erst tief im Landesinneren und nördlich des Polarkreises wird es empfindlich kalt. Wer am schwedischen Strand sonnen oder die Mitternachtssonne in Skandinavien sehen möchte, plant seinen Urlaub zwischen Mai und August. Wer dagegen Skifahren, Schlittenhundfahrten oder das Polarleuchten betrachten möchte, wählt das Winterhalbjahr für seinen Besuch.

Skandinavien – Urlaub im hohen Norden

Skandinavien – Urlaub im hohen NordenDie Vielfalt der Landschaften in Skandinavien birgt viele Attraktionen, die sich für einen Urlaubsaufenthalt anbieten. Im Frühjahr stehen die Äpfel-, Birnen- und Kirschbäume südlich von Bergen, rund um den Hardangerfjord, in voller Blüte. Die klassischen Postschiffrouten entlang der Fjorde lohnen sich zu jeder Jahreszeit. Von Abisko in Lappland bis Hemavan im Süden führt der Königspfad, die wohl bekannteste Wanderstrecke Schwedens inmitten klarer Bergluft. Für Städtereisende bieten sich Göteborg, Oslo und Stockholm an. Aktivurlaub mit Kite-Skiing und Snowscooter ist in Skandinavien ebenso angesagt, wie die Schlittenfahrt mit Rentieren.

Weitere Artikel

Schweden – Hier werden Astrid Lindgrens Geschichten lebendig
Schweden ist ein ideales Reiseziel für aktive Urlauber und Naturfreunde, die im Urlaub eine Auszeit von der Hektik des Alltags nehmen wollen. Wer hier auf Wander- oder Radtour geht, kann stundenlang in unberührter Natur unterwegs sein, ohne einen Menschen zu treffen. Zur Zeit der Mitternachtssonne zieht es besonders viele Touristen nach Schweden, die dieses einzigartige Phänomen in einer wunderschönen Umgebung erleben wollen. Familien mit Kindern genießen dort, wo die Geschichten von Pippi Langstrumpf und Michel aus Lönneberga spielen, unbeschwerte Ferien mit unvergesslichen Erlebnissen. Falls ihr euch für die Kultur und Geschichte des schwedischen Königreiches interessiert, werdet ihr den Aufenthalt in Stockholm, Malmö oder Göteborg genießen.
weiterlesen
Zu Midsommar nach Schweden
Midsommar (Mittsommer) ist eines der wichtigsten jährlichen Feste in Schweden. Mädchen und Frauen mit Blumen im Haar, volkstümliche Tänze und Feiern bis tief in die taghelle Nacht. Lass auch du dich verzaubern von traditionellem Brauchtum, festlichem Schmuck und gemütlichen Feiern unter freiem Himmel.
weiterlesen
Stockholm – Das Venedig Skandinaviens
Stockholm, die Hauptstadt von Schweden, gilt als eine der schönsten Hauptstädte weltweit. Südöstlich in Schweden liegt die Stadt in einer atemberaubend schönen Schärenlandschaft auf über 14 Inseln. Diese Inseln sind in Stockholm mit 57 Brücken miteinander verbunden. Aus diesem Grund wird Stockholm auch zurecht als das „Venedig Skandinaviens“ bezeichnet. In dieser aufregenden Stadt erlebt ihr auf einer Städtereise einen Ausflug in eine architektonisch und kulturell faszinierende Stadt, die inmitten einzigartiger Naturlandschaften gelegen ist.
weiterlesen
Die 5 schönsten Strände der Ostsee
Stundenlang in der Sonne brutzeln, ein kühles Eis im Schatten des Strandkorbs genießen und die endlosen Strände entlang schlendern. An der schönen Ostseeküste gibt es so einiges zu tun und zu entdecken. Ob als Paar, mit Kindern oder Hund - wir stellen dir die schönsten Strände der Ostsee vor.
weiterlesen

Neueste Artikel

Welterbestätten in Deutschland
Zahlreiche deutsche UNESCO-Welterbestätten bieten dir einen unvergleichlichen Einblick in die kulturelle und landschaftliche Vielfalt unserer schönen Heimat. Die United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization hat es sich zur Aufgabe gemacht, „Teile des Kultur- und Naturerbes von außergewöhnlicher Bedeutung" als Erbe der gesamten Menschheit zu erhalten und zu schützen. Jede Welterbestätte erzählt ihre einzigartige Geschichte, die dich aus dem Staunen garantiert nicht mehr herauskommen lassen wird. Wir zeigen dir unsere persönlichen Highlights.
weiterlesen
Schönes Deutschland: Neuschwanstein
Schon Walt Disney ließ sich von der beeindrucken Kulisse Neuschwansteins inspirieren und nahm sie als Vorbild für sein Märchenschloss. Idyllisch und erhaben liegt es in den Bergen des Allgäus und empfängt Besucher in Bayerns größtem Naturschutzgebiet.
weiterlesen
Schönes Deutschland: Rakotzbrücke
Es muss ja nicht immer direkt die Golden Gate Bridge sein, auch in unserem Heimatland gibt es die ein oder andere beeindruckende Brücke zu sehen. Die Rakotzbrücke in Sachsen wirkt fast wie eine Szenerie aus Herr der Ringe und hat auf Instagram & Co. einen wahren Hype ausgelöst.
weiterlesen
Die besten Reiseziele im Januar
Der Weihnachts- und Neujahrsstess ist endlich vorbei und du bist bereit für eine kleine Erholung im neuen Jahr? Der Jahresanfang lässt sich perfekt bei einem Kurztrip oder einem schönen langen Urlaub verbringen. Egal, ob Winterurlaub im Schnee, Städtetrip oder entspannter Strandurlaub, der Januar hält wunderschöne Reiseziele für dich bereit, die deine Wünsche in Erfüllung gehen lassen. Da der Januar als kältester Monat im Jahr gilt, brauchst du für deinen Skiurlaub nicht weit zu fahren. Möchtest du lieber der Kälte entkommen und ein paar heiße Sommertage genießen, musst du etwas weiter fliegen, denn im Januar ist es in Europa nahezu überall kalt. Doch falls du eine Städtereise planst, kannst du in einigen Städten in Europa mit angenehmen Temperaturen rechnen.
weiterlesen
Exklusive Angebote Kreuzfahrten Individualreisen Hotel-Deals
Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten

Werde jetzt ein Reise-Rebell und erhalte exklusive Reise-Deals!

Werde ein Reise-Rebell!

Dein Warenkorb