Honningsvåg


Norwegens Tor zum Nordkap

Magazin Reiseziele Honningsvåg

Norwegens Tor zum Nordkap

Klar, das Nordkap - einer der nördlichsten Punkte Europas - ist das unbestrittene Highlight bei einem Besuch in Honningsvåg. Jedes Jahr zieht es rund 200.000 Touristen zu dem Felsplateau mit dem berühmten Globus und der Nordkaphalle. Im Städtchen selbst erwarten dich eine Reihe kleiner Geschäfte, einige interessante Denkmäler und Museen und in der Umgebung auf der Insel Magerøya lockt einer der größten Vogelfelsen Norwegens.

Bummel durch Honningsvåg

Bummel durch Honningsvåg
Beim Spaziergang durch Honningsvag kannst du durch kleine einladende Läden bummeln, die dich mit typisch nordischer Kleidung und tollen Souvenirs verwöhnen, und einige außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten entdecken. Ein beliebtes Fotomotiv ist die Bamse-Statue im Hafengebiet. Bamse war ein norwegischer Schiffshund, der im Zweiten Weltkrieg auf einem Marineschiff eingesetzt wurde und zwei Besatzungsmitglieder das Leben rettete. Weitere Informationen über die Geschichte von Honningsvåg und der Region bekommst du im Nordkap-Museum, das auch Führungen auf Deutsch anbietet. Ganz in der Nähe befindet sich der Hurtigruten-Kai, an dem jeden Tag das weltbekannte Postschiff auf seinem Weg entlang der norwegischen Küste Station macht. Ein absolutes Highlight ist auch der Besuch in der Arctico Icebar, die ebenfalls direkt am Hafen liegt. Sitze, Tresen und Skulpturen wurden aus riesigen Eisblöcken geschnitten - in diesem einzigartigen Ambiente schmecken die Drinks gleich nochmal so gut.
Das Thema "Honningsvåg" interessiert Dich?
Abmeldung jederzeit möglich.

Ausflug zum Nordkap

Ausflug zum Nordkap
"Tor zum Nordkap" - diesen Namen trägt Honningsvåg nicht zu Unrecht. Nur rund 32 Kilometer trennen das kleine Städtchen von der weltbekannten Landzunge - die übrigens nicht der nördlichste Punkt Europas ist. Nichtsdestotrotz solltest du dir dieses Naturwunder natürlich nicht entgehen lassen. Wenn das Wetter mitspielt, kannst du von den Felsen aus einen faszinierenden Blick auf die Beringsee werfen und dem berühmten "Globus" einen Besuch abstatten. Besonders beeindruckend ist das Panorama natürlich, wenn am Himmel die wundervollen Nordlichter ihr Farbspektakel bieten. Darüber hinaus erwarten dich am Nordkap das Mitternachtssonnen-Denkmal und das "Denkmal der Kinder der Welt" sowie die Nordkaphalle. In letzterer befindet sich - neben einer sehenswerten Ausstellung, einer kleinen Kapelle und einem Restaurant - auch ein Postamt, an dem du Postkarten mit dem begehrten Nordkap-Stempel versenden kannst. 

Natur auf Magerøya

Natur auf Magerøya
Besonders in den kurzen Sommermonaten ist die Insel Magerøya ein echtes Paradies für Naturliebhaber. Rund 400 verschiedene Pflanzen überziehen das Eiland dann mit farbigen Blüten und leuchtendem Grün, und bieten reichlich Nahrung für die Rentier-Herden, die in dieser Zeit durch die Landschaft ziehen. Ein beliebtes Ziel für Tierliebhaber ist der Felsen Gjesvaerstappan, wo sich Papageitaucher, Basstölpel, Möwen und viele weitere Vogelarten tummeln.
Verwandte Artikel
Hammerfest
Hammerfest liegt nördlich des Polarkreises, auf der norwegischen Insel Kvaløy im Fylke Trom og Finnmark. Der Ort erhielt bereits im Jahr 1789 die Stadtrechte und gehört damit...
Tromsø
Tromsø im Norden Norwegens ist berühmt für seine zauberhaften Polarlichter, die besonders in den Monaten zwischen September und März den Nachthimmel auf geradezu magische Weise erhellen.
Lappland
Lappland, ein weißes Winterwunderland im hohen Norden Europas, das dich zu Schneewanderungen und Schlittenfahrten inmitten seiner fantastischen Landschaft einlädt. In der verschneiten Region kommen Outdoor-Liebhaber so richtig auf ihre Kosten - und können es, wenn sie möchten, gleichzeitig auch ganz gemütlich angehen lassen.
Skigebiete in Skandinavien – Atembraubende Landschaft und absolute Schneegarantie
Skandinavien und seine Skigebiete sind attraktiv, weil man sehr günstige Flugverbindungen nach Norwegen, Schweden und Finnland bekommen kann. Zudem sind die Skigebiete in Skandinavien deutlich schneereicher und vor allem schneesicherer als die Skigebiete der Alpen. Wer also mal etwas anderes sehen möchte, der sollte Skandinavien fürs Skifahren in Erwägung ziehen. Der einzige Nachteil ist, dass das Bier in den skandinavischen Ländern etwas teurer ist und ihr beim Après Ski eventuell etwas kürzer treten müsst. Aber das sollte richtige Sportler und wahre Schneefans nicht davon abhalten, die skandinavischen Pisten zu erkunden.
Aktuelles aus "Reiseziele"
Antsiranana
Antsiranana ist eine Stadt im Norden Madagaskars, die bis 1975 den Namen Diego Suarez trug. Besonders bekannt ist die Stadt für ihre Kolonialbauten, die an die Zeit der französischen Herrschaft über die Insel erinnern. Darüber hinaus eignet sich Antsiranana hervorragend als Ausgangspunkt für Ausflüge in den Nationalpark Montagne d'Ambre und in den berühmten Tsingy Rouge Park.
Malta
Malta befindet sich in der Nähe des afrikanischen Festlands und gilt als besonders beliebtes Urlaubsparadies. Da auch Sizilien nicht fern liegt, berichten viele Urlauber, dass Malta ein besonderes italienisches Flair besitzt. Von Deutschland aus ist Malta nur wenige Flugstunden entfernt und gehört nebenbei zur EU, sodass du ganz entspannt mit dem Euro zahlen kannst.
Spitzbergen
Die Inselgruppe Spitzbergen liegt zwischen dem norwegischen Festland und dem Nordpol. Eigentlich heißt die Region Svalbard, aber dieser Name ist im deutschen Sprachgebrauch kaum gebräuchlich. Touristen erreichen das Archipel vorwiegend im Rahmen von Kreuzfahrten in die Polarregion. Bei Fahrten im Schneemobil oder Hundeschlitten können sie die einzigartige Landschaft erkunden. Ein Besuch lohnt sich darüber hinaus in den Naturreservaten und Schutzgebieten, in denen sich die Tier- und Pflanzenwelt der Inseln bewundern lässt.
Nosy Be
Auf Nosy Be, etwa 10 Kilometer vor der Nordwestküste Madagaskars gelegen, werden tropische Inselträume wahr. Entspanne an palmenbestandenen Sandstränden, tauche im glasklaren Wasser und erkunde die artenreiche Natur der Insel. Die Hauptstadt Andoany (Hell-Ville) bezaubert dich mit französischer Kolonialarchitektur und bunten Märkten, und auch auf den Nachbarinseln erwarten dich unvergessliche Erlebnisse.

Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen Individualreisen Aktivitäten
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten
Warenkorb