Niederlande

Die Niederlande liegen im Westen Europas und grenzen an die Nordsee, Belgien sowie Deutschland. Etwa die Hälfte des Landes liegt nur knapp einen Meter über dem Meeresspiegel, einige Teile sogar unterhalb des Meeresspiegels. Die Hauptstadt Amsterdam und der Regierungssitz Den Haag sind weltoffene Städte, die ihren Besuchern eine spannende Mischung aus Traditionellem und Modernem bieten.

Niederlande – Überblick

Die Niederlande liegen im Westen Europas und grenzen an die Nordsee, Belgien sowie Deutschland. Etwa die Hälfte des Landes liegt nur knapp einen Meter über dem Meeresspiegel, einige Teile sogar unterhalb des Meeresspiegels. Die Hauptstadt Amsterdam und der Regierungssitz Den Haag sind weltoffene Städte, die ihren Besuchern eine spannende Mischung aus Traditionellem und Modernem bieten.

Urlaubsland Niederlande

Urlaubsland NiederlandeDie Niederlande sind ein beliebtes Urlaubsziel. Das Land ist mit den verschiedensten Verkehrsmitteln gut zu erreichen und touristisch hervorragend erschlossen. Lange Strände, viel Natur, ein tolles Freizeitangebot und sehenswerte Städte zeichnen das Reiseland aus. Viele Niederlandefans schätzen das entspannte Lebensgefühl, das bei den Besuchern des Landes schnell Urlaubsstimmung aufkommen lässt. Zu den typischen niederländischen Besonderheiten gehören die zahlreichen Kanäle und Grachten. Sie sind ideal, um die schönen Landschaften und Städte vom Wasser aus zu erkunden. Die größeren Städte des Landes bieten viel Kultur. Niederländische Architekten, Maler und Künstler haben viel Sehenswertes geschaffen. In den Sommermonaten gibt es zahlreicheFestivals und Kulturevents, denn in den Niederlanden wird gerne und ausgelassen gefeiert. Das gemäßigte maritime Klima der Niederlande bietet das ganze Jahr über angenehmes Reisewetter. Die Winter sind relativ mild, die Sommer etwas kühler als in den zentralen europäischen Ländern. Da es kaum höhere Erhebungen oder Täler gibt, sind die Unterschiede bezüglich des Klimas in den einzelnen Landesteilen gering. Durch die Nähe zum Meer ist die Luftfeuchtigkeit vergleichsweise hoch, und es kann immer einmal regnen. Deswegen empfiehlt es sich, immer einen Schirm oder eine wasserdichte Jacke dabei zu haben. Windstill ist es in den Niederlanden selten. In den Herbst- und Wintermonaten kann es vor allem im Küstenbereich zu Stürmen kommen.Die beste Reisezeit für einen Aufenthalt in den Niederlanden liegt zwischen April und September. Das Frühjahr eignet sich besonders gut, wenn ihr die niederländischen Blumen bewundern möchtet. Krokusse und Narzissen blühen ab März, die Tulpenblüte beginnt im April. Der Mai ist im Durchschnitt der niederschlagärmste Monat des Jahres. Wer in der Nordsee baden möchte, sollte den Urlaub zwischen Juni und September buchen.

Aktivitäten beim Urlaub in den Niederlanden

Aktivitäten beim Urlaub in den NiederlandenWenn ihr gerne Städtereisen macht, bieten sich vor allem Amsterdam, Rotterdam und Den Haag an. Niederländische Baukunst, renommierte Museen, Bootsfahrten und viele kulturelle Events zeichnen das Angebot der Metropolen aus. Für Campingurlauber und Sportbegeisterte sind die Niederlande als Reiseziel ideal. Besonders Wassersportler kommen auf ihre Kosten. An den über 450 km Küstenlinie finden sich ausgedehnte Sandstrände. Im Landesinneren gibt es Seen, Flüsse, Kanäle und Grachten. Weitere populäre Sportarten sind Radfahren und Pferdesport. Die ebenen Wege eignen sich hervorragend für ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen. Die Niederlande sind ein äußerst familienfreundliches Land. Die Angebote für Familien mit Kindern sind zahlreich und vielfältig. Tierparks, Museen für Kinder und familiengerechte Freizeitaktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen. Mit dem Efteling bietet die Niederlande den viertgrößten Freizeitpark in Europa. Wer die berühmte Tulpenblüte erleben möchte, hat im Keukenhof in Südholland die Möglichkeit dazu.

Weitere Artikel

Frühling in Holland
Eine Reise nach Holland lohnt sich im Frühling ganz besonders - bei vielen Festen und in wunderschönen Parks strahlen nicht nur die Tulpen in den leuchtendsten Farben. Wir haben uns mal umgesehen und verraten dir hier, wo dich zwischen März und Mai die farbenprächtigsten Blumenfelder, die imposantesten Paraden und die besten Festivals der Niederlande erwarten.
weiterlesen
Top Restaurants & Cafés in Amsterdam
Das Schlendern durch die Grachten kann ganz schön hungrig machen. Abhilfe schaffen da die vielen Restaurants und Cafés von Amsterdam. Doch welches ist das Richtige? Ob süß oder deftig, für den kleinen, mittleren oder ganz großen Hunger - entlang der malerischen Wasserstraßen findet sich für jeden Geschmack und Appetit das Richtige. Mach dich auf zu einem kulinarischen Streifzug zwischen Bitterballen und Apfelkuchen.
weiterlesen
Amsterdam – Die Stadt der Grachten
Die niederländische Hauptstadt wird euch mit ihrem besonderen Flair beeindrucken. Die Stadt ist klein und berühmt für ihre malerischen Grachten, die ihr auf einer Bootstour erleben könnt. In der internationalen Stadt leben Einheimische und Ausländer friedlich miteinander. Anders sein gilt als modern. Ihr könnt einzigartige Menschen kennenlernen, die in der Stadt leben, arbeiten und ihre Träume verwirklichen. Die Stadt ist voll und laut. Dennoch findet ihr vor allem in der Nähe der Grachten immer ein ruhiges Plätzchen. Amsterdam liegt an der Grenze der Provinzen Nord-Holland und Süd-Holland unweit der südlichen Spitze des Ijsselmeeres. Die Stadt ist etwa 30 km von der Nordsee entfernt und im Gegensatz zu anderen Hauptstädten nicht Sitz der Regierung. Der niederländische Regierungssitz befindet sich im etwa 60 km entfernten Den Haag.
weiterlesen
Herbst ist Städtetrip-Zeit
Im Herbst zieht es viele in die europäischen Metropolen. Die Monate September und Oktober sind aber auch wie gemacht für ein paar Tage Auszeit in einer fremden Stadt. Das Wetter spielt meist mit - vor allem in den südlicheren Ländern Europas - und du brauchst nur wenige Tage, um den Kopf frei zu bekommen. Entdecke die Stadt auf eigene Faust mit Karte oder NavigationsApp auf dem Handy, verbringe Zeit auf den Straßen, um die Stadt und die Menschen auf dich wirken zu lassen. Es müssen nicht immer die "Hauptattraktionen" einer Stadt sein, die einen Städtetrip lohnenswert machen. Manchmal sind es auch die Momente im Straßencafé, die Begegnungen mit den Einheimischen beim Einkaufen auf dem Markt oder das einfache Zusehen des bunten Treibens um einen herum.
weiterlesen

Neueste Artikel

Welterbestätten in Deutschland
Zahlreiche deutsche UNESCO-Welterbestätten bieten dir einen unvergleichlichen Einblick in die kulturelle und landschaftliche Vielfalt unserer schönen Heimat. Die United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization hat es sich zur Aufgabe gemacht, „Teile des Kultur- und Naturerbes von außergewöhnlicher Bedeutung" als Erbe der gesamten Menschheit zu erhalten und zu schützen. Jede Welterbestätte erzählt ihre einzigartige Geschichte, die dich aus dem Staunen garantiert nicht mehr herauskommen lassen wird. Wir zeigen dir unsere persönlichen Highlights.
weiterlesen
Schönes Deutschland: Neuschwanstein
Schon Walt Disney ließ sich von der beeindrucken Kulisse Neuschwansteins inspirieren und nahm sie als Vorbild für sein Märchenschloss. Idyllisch und erhaben liegt es in den Bergen des Allgäus und empfängt Besucher in Bayerns größtem Naturschutzgebiet.
weiterlesen
Schönes Deutschland: Rakotzbrücke
Es muss ja nicht immer direkt die Golden Gate Bridge sein, auch in unserem Heimatland gibt es die ein oder andere beeindruckende Brücke zu sehen. Die Rakotzbrücke in Sachsen wirkt fast wie eine Szenerie aus Herr der Ringe und hat auf Instagram & Co. einen wahren Hype ausgelöst.
weiterlesen
Die besten Reiseziele im Januar
Der Weihnachts- und Neujahrsstess ist endlich vorbei und du bist bereit für eine kleine Erholung im neuen Jahr? Der Jahresanfang lässt sich perfekt bei einem Kurztrip oder einem schönen langen Urlaub verbringen. Egal, ob Winterurlaub im Schnee, Städtetrip oder entspannter Strandurlaub, der Januar hält wunderschöne Reiseziele für dich bereit, die deine Wünsche in Erfüllung gehen lassen. Da der Januar als kältester Monat im Jahr gilt, brauchst du für deinen Skiurlaub nicht weit zu fahren. Möchtest du lieber der Kälte entkommen und ein paar heiße Sommertage genießen, musst du etwas weiter fliegen, denn im Januar ist es in Europa nahezu überall kalt. Doch falls du eine Städtereise planst, kannst du in einigen Städten in Europa mit angenehmen Temperaturen rechnen.
weiterlesen
Exklusive Angebote Kreuzfahrten Individualreisen Hotel-Deals
Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten

Werde jetzt ein Reise-Rebell und erhalte exklusive Reise-Deals!

Werde ein Reise-Rebell!

Dein Warenkorb