Naturwunder Aurora borealis

Die besten Spots zum Bestaunen der Polarlichter

Geheimnisvolle Lichter wie aus einer anderen Welt: Seit jeher ziehen das schillernde Farbenspiel am nordischen Nachthimmel die Blicke von Menschen aus Nah und Fern auf sich. Wer sich einmal hautnah von den faszinierenden Lichtern verzaubern lassen möchte, sollte sich die folgenden Reise-Tipps auf keinen Fall entgehen lassen.

Überirdischer Zauber?

Überirdischer Zauber?
Beim Anblick der magisch wirkenden Schleier schlotterten den Menschen auf der Nordhalbkugel früher die Knie. Die damals unerklärlichen Lichterscheinungen interpretierten sie als schlechtes Omen der Götter oder als tanzende Seelen der Verstorbenen. Heute wissen wir, dass sich hinter den flackernden Lichtern geladene Teilchen verbergen, die auf die Erdatmosphäre treffen und auf diese Weise Luftmoleküle zum Leuchten bringen. Obwohl wir das atemberaubende Naturwunder mittlerweile wissenschaftlich erklären können, haben die Polarlichter auch über die Jahrhunderte hinweg nichts von ihrem zauberhaften Charme verloren und ziehen immer noch Menschen aus aus aller Welt in ihren Bann.

Hamnøy, Norwegen

Hamnøy, Norwegen
Das malerische Fischerdorf Hamnøy auf der norwegischen Lofoten-Insel Moskenesøya ist ein echtes Paradies für alle, die sich nach dem ursprünglichen, ruhigen Norwegen sehnen. Mit seinen bunten Holzhäusern und eingebettet zwischen dem kalten Nordmeer und rauen, schneebedeckten Gipfeln ist das charmante Fleckchen Erde ein wahrer Hingucker. Noch schöner wird es, sobald die bunten Polarlichter beginnen am Himmelszelt über dem kleinen Dorf zu tanzen. Da sich die Sonne in Nordnorwegen von Ende September bis Mitte März bereits ab dem frühen Nachmittag und bis zum nächsten Vormittag nicht mehr blicken lässt, stehen die Chancen, Aurora borealis in voller Pracht bewundern zu können, besonders gut. Gepaart mit dem meist klaren, trockenen Wetter lässt die Farbenpracht nicht lange auf sich warten!

Ilulissat, Grönland

Ilulissat, Grönland
Umgeben von riesigen Eisbergen und beeindruckenden Fjorden liegt das 5.000-Seelen-Städtchen Ilulissat. Ob du dich sofort ins nächste Abenteuer stürzen oder es erst einmal gemütlich angehen möchtest: Die kleine Gemeinde wird dich garantiert im Nu verzaubern. Während Naturliebhaber und Aktivurlauber draußen die eisige Landschaft erkunden, können Genießer es sich in einem der vielen charmanten Gasthäuser gemütlich machen und landestypische Spezialitäten kosten. Sobald sich Aurora borealis am Himmel über Ilulissat zeigt, dürfte aber auch Stubenhocker und Frostbeulen nichts mehr in ihren Holzhütten halten. Von Ende September bis Mitte April kannst du die schillernden Lichter am besten bewundern. Du möchtest das volle Paket Grönland erleben? Dann unternimm unbedingt eine Hunde-Schlittenfahrt zur Ilulissats UNESCO-Weltkulturstätte, dem Ilulissat-Eisfjord. Wenn die bunten Lichter anfangen über den Schlittenhunden und den beeindruckenden Eis-Massen zu tanzen, kommst du aus dem Staunen nicht mehr heraus.

Mount Kirkjufell, Island

Mount Kirkjufell, Island
Tosende Wasserfälle, eisige Gletscher und atemberaubende Schluchten: Im wunderschönen Island reiht sich ein Naturwunder an das nächste. Die Nordlichter setzen der ohnehin schon spektakulären Vulkaninsel das i-Tüpfelchen auf und verleihen der malerischen Landschaft den letzten Schliff. Der an der Westküste Islands gelegene Berg Kirkjufell eignet sich perfekt als Kulisse für eine Nordlichter-Tour der Extraklasse. Acht Monate im Jahr, von Anfang September bis Ende April, stehen deine Chancen das Farbenspiel in einer klaren isländischen Nacht zu Gesicht zu bekommen besonders gut.

Isle of Lewis, Schottland

Isle of Lewis, SchottlandEine Landschaft in sattem Grün, mysteriöse Steinkreise aus längst vergangener Zeit und flackernde Polarlichter - Was will man mehr? In der Nordregion der schottischen Lewis and Harris Insel erwartet dich ein Traum-Paar aus Natur und kulturhistorischen Überbleibseln. Ein besonderes Highlight sind die über 5.000 Jahre alten Anlagen von Callanish, die aufgrund ihrer Abgeschiedenheit als Geheimtipp unter den britischen Steinformationen gelten. Gerade diese Abgeschiedenheit sorgt für einen tiefdunklen Nachthimmel ganz ohne Lichtverschmutzungen - die perfekte Voraussetzung für Polarlichter. Wenn rund um die ohnehin schon faszinierenden Steinkreise auch noch die bunten Lichter über den klaren Sternenhimmel flackern, bietet sich dir mit Sicherheit ein unvergleichlicher Anblick.

Fairbanks, USA

Fairbanks, USA
Hoch oben im eisigen Norden der USA findet sich ein Hot-Spot der Nordlichter-Betrachtung. Die zweitgrößte Stadt Alaskas liegt mitten in der Polarlichtzone, einer Region, in der Nordlicht-Aktivitäten besonders häufig auftreten. Darüber hinaus ist der Himmel über Fairbanks meist klar - Aurora borealis lässt also nicht lange auf sich warten! Um die Polarlicht-Show in vollen Zügen genießen zu können, reist du am besten zwischen Ende August und Anfang April nach Alaska. Je später im Jahr, desto länger sind die Nächte, in denen das Farbenspiel besonders gut zur Geltung kommt.

Yellowknife, Kanada

Yellowknife, Kanada
Im kanadischen Yellowknife begrüßt Aurora borealis Besucher aus Nah und Fern mit weit geöffneten Armen: Hier zeigen sich die tanzenden Lichterscheinungen an über 240 Tagen im Jahr. Somit sind die Polarlichter-Sichtungen rund um die kleine Stadt unter dem sogenannten Aurora Oval überdurchschnittlich hoch. Also zieh dich warm an, schnapp dir eine Tasse heiße Schokolade und bereite dich auf einen atemberaubenden Anblick vor.

Weitere Artikel

AIDAdiva
AIDAdiva gehört seit dem Jahr 2007 zur AIDA-Flotte und schippert über die Weltmeere. Dabei begeistert sie ihre Passagiere immer wieder auf's Neue. An Bord des Kreuzfahrtschiffes erlebst du dank eines bunten und vielseitigen Angebotes abwechslungsreiche Tage. Ob fantastische Shows im Theatrium oder entspannte Stunden in der größten schwimmenden Wellness-Oase. Wir haben dir alles rund um AIDAdiva zusammengefasst.
weiterlesen
AIDA Cruises - Die Reederei
Bist du auf der Suche nach dem richtigen Kreuzfahrtanbieter für dich und deine Bedürfnisse? Wir stellen dir hier die Reederei AIDA Cruises, ihr einzigartiges Clubschiff-Konzept sowie die unterschiedlichen Tarife vor und zeigen dir, mit welchem Preismodell du bei der Buchung sparen kannst.
weiterlesen
AIDAblu
Genieße die Vorzüge von AIDAblu und steche mit dem Kreuzfahrtschiff der AIDA Flotte in See. Ob Mittelmeer, Adria, Suezkanal, Seychellen oder Mauritius: dieses Schiff bietet dir auf hoher See ein atemberaubendes Angebot. Alles was du vor deiner Reise über das Schiff wissen solltest, kannst du hier nachlesen.
weiterlesen
AIDAaura
Mit AIDAaura, die zum beliebten AIDA Selection Programm gehört, genießt du auf außergewöhnlichen Routen eine sehr persönliche Atmosphäre, lange Landaufenthalte und viele Einblicke in die landestypische Kultur. Regionale Einflüsse deiner Urlaubsländer wirst du aber auch an Bord kennenlernen - sei es am Buffet mit charakteristischen Köstlichkeiten oder bei den Lesungen unterschiedlichster Lektoren, die von ihren ganz persönlichen Erfahrungen im Zielgebiet berichten.

Natürlich erwartet dich auf AIDAaura darüber hinaus auch ein abwechslungsreiches Sport-, Entertainment- und Wellnessprogramm. Beim Workout im bordeigenen Fitnessstudio mit modernsten Geräten kannst du deinen Körper stählen und beim Entspannen im Saunabereich mit Meerblick und zahlreichen Anwendungen die Seele verwöhnen. Mitreißende Shows und unterhaltsame Freizeitaktivitäten lassen deine Tage an Bord von AIDAaura wie im Flug vergehen.
weiterlesen

Neueste Artikel

Die 5 schönsten Strände der Nordsee
In Zeiten der Corona-Pandemie zieht es diesen Sommer wahrscheinlich viele Touristen an die heimische Küste. Wir stellen dir die fünf schönsten Strände der Nordsee vor, an denen du garantiert nichts vermissen wirst.
weiterlesen
Die schönsten Wüsten der Welt
Wenn so manch einer an eine Wüste denkt, denkt er oder sie häufig an leblose Landschaften mit viel Sand und wenig Grün. Doch die Wüsten können auf verschiedene Art und Weise eine besondere Lebhaftigkeit versprühen und bezaubern mit tropischen Oasen, besonderen Felsformationen und kleinen Naturwundern. Wir stellen dir die Top Five der beeindruckendsten Wüsten vor!
weiterlesen
Bosnien und Herzegowina
Bosnien und Herzegowina ist ein eher ungewöhnliches Reiseziel und gehört zu den Geheimtipps der Weltenbummler. Hier findest du fern ab vom Massentourismus wunderschöne Bergdörfer, saftige Weinhügel, leckeres Essen und eine atemberaubende Natur! Wenn du dir noch nicht viel unter einer Reise nach Bosnien vorstellen kannst, dann geben wir dir nun einen kleinen Einblick in das wunderschöne Balkanland Bosnien.
weiterlesen
Die schönsten Nationalparks Europas
Natur Natur sein lassen: Unter diesem Motto stehen die schönsten Nationalparks des europäischen Kontinents. Ob Eis und Schnee im kalten Norden, sagenumwobene Anhöhen und Schluchten rund um den Olymp oder rauschende Wasserfälle im Herzen Kroatiens - Hier erwarten dich Naturschönheiten, die du so schnell garantiert nicht vergessen wirst.
weiterlesen
Exklusive Angebote Kreuzfahrten Individualreisen Hotel-Deals
Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten

Werde jetzt ein Reise-Rebell und erhalte exklusive Reise-Deals!

Werde ein Reise-Rebell!

Dein Warenkorb