AIDAstella: Spanien, Portugal & Kanaren 2
13.02.2022 - 26.02.2022 (13 Tage)
Logo AIDA
Gesamt 0
    • AIDAstella
      Ein Stern auf dem Meer
      Sternstunden für Feinschmecker, ein himmlisches Spa und magische Entertainment-Momente, mit AIDAstella erleben Sie einen 5-Sterne-Urlaub. Freuen Sie sich auf unendliche Ruhemöglichkeiten und vielseitige Wohlfühlarrangements. Entspannen Sie in der lichtdurchfluteten Wellness-Oase im skandinavischen Stil.

      Während Sie am Tag neue Welten erkunden, nimmt Sie am Abend unsere AIDA-Crew mit auf eine Erlebnisreise in die Welt des Musicals, atemberaubender Akrobatik und mitreißender Tanzshows. Wenn Sie selbst mitmachen möchten, beweisen Sie Ihr Wissen bei der Erfolgsshow „Wer wird Millionär?“ Wir drücken die Daumen!

      Für das kulinarische Urlaubsglück sorgen verschiedene Buffet- und außergewöhnliche A-la-Carte-Restaurants an Bord. Freuen Sie sich auf japanische Spezialitäten in der Sushi Bar, bestes Rindfleisch aus den USA im Buffalo Steak House oder mediterran inspirierte Köstlichkeiten im Gourmet-Restaurant Rossini.
    • Reiseverlauf
      Gleich drei Traumziele auf einmal: Wer das sonnenverwöhnte Valencia bisher nur als Heimat süßer Orangen kennt, wird in der spanischen Hafenstadt Augen machen. Ein Bummel durch die Altstadt mit ihren wunderschönen Plätzen und Kirchen, der belebten Markthalle und der prächtigen Seidenbörse La Lonja ist unvergesslich. In Lissabon hingegen lässt ein musikalisches Erlebnis die Herzen der Besucher höherschlagen: Wenn am Abend im Altstadtviertel Alfama gefühlvolle Fado erklingt, erleben Sie die melancholische Seite der portugiesischen Metropole. Auf den Kanaren erleben Sie hautnah den ewigen Frühling mit eindrucksvoller Flora und Fauna.
      • Tag 1 
        Palma de Mallorca (ES)
        Abfahrt: 2200
      • Tag 3 
        Sevilla/Cadiz (ES)
        Ankunft: 0800 | Abfahrt: 1700
      • Tag 4 
        Lissabon (PT)
        Ankunft: 1000
      • Tag 5 
        Lissabon (PT)
        Abfahrt: 1400
      • Tag 7 
        Puerto del Rosario (ES)
        Ankunft: 0900 | Abfahrt: 2100
      • Tag 8 
        Las Palmas/Gran Canaria (ES)
        Ankunft: 0800 | Abfahrt: 2000
      • Tag 9 
        Arrecife/Lanzarote (ES)
        Ankunft: 0700 | Abfahrt: 1700
      • Tag 11 
        Malaga (ES)
        Ankunft: 1000 | Abfahrt: 2000
      • Tag 12 
        Cartagena (ES)
        Ankunft: 1000 | Abfahrt: 1800
      • Tag 13 
        Valencia (ES)
        Ankunft: 1000 | Abfahrt: 1800
      • Tag 14 
        Palma de Mallorca (ES)
        Ankunft: 0500
    • Die Häfen
      Palma de Mallorca Gegensätze können so anziehend sein
      Zugegeben, mit Blitzgeschwindigkeit ist sie nicht gerade unterwegs: Für die 27 Kilometer lange Strecke von Sóller in die Inselhauptstadt Palma benötigt die historische Schmalspurbahn Roter Blitz eine volle Stunde. Umso schöner für Sie, denn so haben Sie genügend Zeit, die atemberaubende Landschaft auf sich wirken zu lassen. Noch intensiver genießen Sie die ursprüngliche Schönheit Mallorcas bei einer Wanderung im Naturpark Puig de Galatzó. Zwischen Felsen, Grotten und Wasserfällen warten Greifvögel, Braunbären und Wildesel auf Ihren Besuch. Naturerlebnis pur!
      Im Winter liegen die Temperaturen um die 18 °C, im Sommer steigen sie auf bis zu 36 °C. Der Juni und August haben mehr als 10 Sonnenstunden pro Tag. Die Wassertemperaturen liegen Ende Mai im Allgemeinen schon bei 20 °C.
      Sevilla / Cádiz Einst Europas Tor zur Neuen Welt
      In Montenmedio geht’s auf allen vieren durch Andalusien. Sie sollen aber nicht krabbeln, sondern Sie fahren mit dem Quad über Stock und Stein. So erleben Sie das Hinterland der Region bei einer spaßigen Vierradtour abseits der üblichen Touristenwege. Wenn Sie lieber zu Fuß unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen einen Spaziergang durch Sevilla. Der Alcázar ist ein großartiger Palast im arabischen Stil und sicher nicht zuletzt wegen der atemberaubenden Gärten die offizielle Residenz der königlichen spanischen Familie. An der Plaza de España war und ist einiges los: Die Kathedrale ist die drittgrößte der Welt, über dem römischen Fundament wurde von den Goten ein Tempel errichtet, der Turm war das Minarett einer maurischen Moschee und im Südeingang steht der Sarkophag von Christoph Kolumbus.
      Einer ausgeprägten sommerlichen Trockenzeit mit durchschnittlich 30 °C stehen niederschlagsreiche Wintermonate mit immerhin noch bis zu 10 °C gegenüber.
      Lissabon Die Poesie der Seefahrer-Metropole
      Um bei den vielen Sehenswürdigkeiten in Portugals Hauptstadt nicht den Überblick zu verlieren, hilft ein wenig Struktur. Fangen Sie am besten unten an: Die Unterstadt Baixa hat nicht nur eine beeindruckende Altstadt, sondern ist auch ein frühes Beispiel für erdbebensicheres Bauen. Schon im 18. Jahrhundert ließ der Bauherr Soldaten um Architekturmodelle marschieren, um Erdbeben zu simulieren. Auf Ihrem Weg in den oberen Stadtteil Chiado wird Ihnen der enorme Höhenunterschied innerhalb Lissabons auffallen. Einfacher geht es mit dem Aufzug: Der Elevador de Santa Justa ist eines der Wahrzeichen der Stadt und verbindet die unterschiedlich hoch gelegenen Viertel. Seine Aussichtsplattform bietet einen herrlichen Ausblick.
      Mediterranes, atlantisch beeinflusstes Klima beschert von Mai bis Oktober Temperaturen über 20 °C. Im Juli und August sind es 26 bis 30 °C. In den Wintermonaten November bis März liegen die Temperaturen bei milden 8 °C.
      Puerto del Rosario Insel der Ruhe mit stetem Passatwind
      Nichtstun ist auf Fuerteventura besonders schön. Der Strand von Corralejo lädt
      Sie ein, einmal so richtig abzuschalten und herrlich zu entspannen. Genießen Sie die Sonne der Kanarischen Inseln oder machen Sie es sich im Schatten der Palmen bequem. Es lohnt sich auch, der bunten Unterwasserwelt einen Besuch abzustatten. Also auf zur Pirateninsel Los Lobos! Unter der Führung eines AIDA Guides entdecken Sie beim Schnorcheln die grandiosen Schätze der Unterwasserwelt und schließen Bekanntschaft mit den Fischschwärmen des Atlantischen Ozeans.
      Die Insel ist durch gemäßigtes Klima geprägt, das durch stete Passatwinde und den Kanarenstrom beeinflusst wird. Das Wetter kann sich schnell ändern, Niederschläge sind sehr selten. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Herbst bei 19 °C.
      Gran Canaria Der südlichste "Mini-Kontinent" Europas
      Das spanische Eiland war schon immer bei Besuchern beliebt. Lange Zeit vor Ihnen ist ein besonders berühmter Gast hier gelandet – Christoph Kolumbus. Um einige Schiffe seiner Flotte zu reparieren, machte der berühmte Seefahrer
      1492 Halt auf Gran Canaria, bevor er dann versehentlich Amerika entdeckte. Schauen Sie sich in der Casa de Colón an, wie Kolumbus damals lebte. Ganz andere Sehenswürdigkeiten erwarten Sie im Tal von Guayadeque: Inmitten der bizarren Schönheit der drittgrößten Kanarischen Insel können Sie hier zahlreiche Höhlenwohnungen besichtigen, die zum Teil sogar noch bewohnt werden.
      Im Norden der Insel ist es aufgrund der Passatwinde häufig stark bewölkt, regnerisch oder neblig. Im Süden herrschen das ganze Jahr über Sonnenschein und angenehme Temperaturen von 20 bis 26 °C.
      Lanzarote Eine Insel, die aus dem Rahmen fällt
      Am Werk César Manriques kommen Sie auf Lanzarote einfach nicht vorbei. Der begnadete Architekt hat mit seinen Bebauungsregeln das Bild der nordöstlichsten der Kanarischen Inseln entscheidend geprägt. Ihm sind die weißen, das Sonnenlicht reflektierenden Fassaden vieler Gebäude ebenso zu verdanken wie ihre kubischen Formen und verspielten Türmchen. Besonders schöne Beispiele seines Einflusses entdecken Sie im Ort Yaiza. Wenn Sie sich fragen, wie ein solches Genie privat gelebt hat, werfen Sie einen Blick in sein Haus. Darin befinden sich fünf umgestaltete Lavahöhlen, die der Künstler als Wohnräume nutzte.
      Die Temperaturen liegen das ganze Jahr über ziemlich gleichmäßig zwischen 16 und 23 °C. Verantwortlich für die geringen Temperaturschwankungen sind die Passatwinde und der Kanarenstrom.
      Malaga Fröhliche Stadt mit andalusischem Flair
      Wenn Sie Málaga an der Costa del Sol erblicken, können Sie sicher sein, dass die Einwohner der Stadt Sie schon längst gesehen haben. Hoch über dem Hafen errichteten die Nasriden im Mittelalter die Burganlage Castillo de Gibralfaro und die Festung Alcazaba. So hatten sie alle Schiffe im Blick. Das Panorama ist damals wie heute atemberaubend – übrigens nicht nur in Richtung Meer. In der Altstadt können Sie zahlreiche Kirchen bewundern und die schöne Hafenpromenade lädt zum Flanieren ein.
      Typisch mediterranes Klima beschert lange und teilweise sehr heiße Sommer mit Durchschnittstemperaturen von über 30 °C. Auch in den milden Wintermonaten werden noch Durchschnittstemperaturen von bis zu 20 °C erreicht.
      Cartagena / Spanien Naturhafen mit 3.000 Jahren Geschichte
      Starten Sie Ihre Besichtigungstour Cartagenas aus der Vogelperspektive!
      Die 70 Meter hoch gelegene Burg Castillo de la Concepción ist dafür der ideale Ort. Anschließend entdecken Sie in den Straßen Cartagenas die Spuren einer dreitausendjährigen Geschichte. Wohl am beeindruckendsten ist das römische Amphitheater, das Sie in die Zeit der Gladiatorenkämpfe entführt. Danach können Sie im archäologischen Museum ins Detail gehen und faszinierende
      antike Fundstücke unter die Lupe nehmen.
      Trockenes, fast afrikanisches Klima mit durchschnittlich 30 °C im Juli und August, 15 °C im Frühjahr, 20 °C im Herbst und 15 °C im Winter. Während des Winterhalbjahres fallen heftige Niederschläge.
      Valencia Stadt der Paella und der Orangen
      Viele denken beim Namen Valencia zuerst an die gigantische Stierkampfarena
      im Stil des römischen Kolosseums, die avantgardistische Architektur der „Stadt der Künste und Wissenschaften“ oder die historischen Prachtbauten der Seidenbörse und der Kathedrale. Doch auch mit ihren kulinarischen Delikatessen bietet Ihnen die Heimat der Paella beste Voraussetzungen für einen genussreichen Aufenthalt. Reis von höchster Qualität, schmackhafte
      Meeresfrüchte, saftige Orangen – die ganze Vielfalt der Köstlichkeiten können Sie auf dem lebhaften Hauptmarkt Mercado Central begutachten. Ein Gaumen- und Augenschmaus!
      In Valencia herrscht trockenes Mittelmeerklima mit heißen Sommern. In den milden Wintermonaten werden immer noch Tagestemperaturen von bis zu 20 °C erreicht.
  • Kabinenkategorie & Tarife
    Wunschkabine wählen
    Bitte wähle erst deine Kabinenkategorie. (Nur im Premium-Tarif verfügbar) Zu den Kabinenkategorien
    An- & Abreise
    Bitte wähle erst deine Kabinenkategorie. Zu den Kabinenkategorien
    Versicherung
    Gerne bieten wir dir auch eine passende Versicherung an, bitte melde dich hierzu bei uns.
    Reiseanmelder
    Bitte überprüfe die folgenden persönlichen Daten auf Richtigkeit, alle Angaben müssen den gültigen Ausweisdokumenten entsprechen.
    Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
    AIDA Reiseguthaben
    Zahlung
    Deine Rechnung erhältst Du direkt von AIDA. Nach Erhalt deiner Rechnung kannst du ganz bequem per Überweisung direkt an AIDA zahlen. Zusätzliche bietet AIDA im MyAIDA Portal eine Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung an.
    Möchtest du kostenlos stornieren können?
    Exklusiv nur bei uns: Mit der folgenden Option kannst du das PREMIUM Tarif Angebot 3 Tage über das MyAIDA Portal kostenlos stornieren.
    Möchtest du kostenlos stornieren können:
    Reisebedingungen
    OHNE Risiko! Kostenlos stornieren innerhalb der nächsten 3 Tage über das MyAIDA Portal!
    SSL verschlüsselt
AIDA VARIO TARIF
  • AIDA wählt die Kabine
  • Zeitlich begrenzter Vorteilspreis für ausgewählte Abfahrten
  • Umbuchung 150 € p. P.
  • AIDA Rail&Fly Ticket gegen Aufpreis (2. Klasse, innerhalb Deutschlands)

AIDA PREMIUM TARIF
  • Freie Wahl der Wunschkabine
  • Attraktive Ermäßigung für Frühbucher
  • Flexible Umbuchung
  • AIDA Rail&Fly Ticket inklusive (2. Klasse, innerhalb Deutschlands)

Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen Individualreisen Aktivitäten
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten
Warenkorb