AIDAbella: Nordische Inseln mit Island
16.05.2021 - 30.05.2021 (14 Tage)
Logo AIDA
Gesamt 0
    • AIDAbella
      Unser schönstes Lächeln

      Entdecken Sie mit dem Schwesterschiff von AIDAdiva die schönsten Urlaubsziele der Welt. AIDAbella begeistert mit einer Wellness-Oase auf 2.300 Quadratmetern im afrikanischen Stil. Darin sorgen ein großzügiger Whirlpool, Erlebnisdusche, Ruheraum und ein gläsernes ausfahrbares Dach dafür, dass Ihrem Traumurlaub nichts entgegensteht.
      Auch die großzügigen Kabinen, davon die meisten mit Meerblick, lassen keine Wünsche offen. Vergessen Sie den Alltag für eine wundervolle Zeit an Bord und finden Sie Ihren individuellen Lieblingsplatz auf 14 Decks. AIDAbella - die Schöne - empfängt Sie mit einem bezaubernden Lächeln und begeistert Sie mit den allerschönsten Urlaubsaussichten.
    • Reiseverlauf

      Die Orkney- und die Shetlandinseln wissen eine jahrtausendealte Geschichte zu erzählen. Sie beginnt bei Skara Brae, wo die Ruinen einer steinzeitlichen Siedlung Sie in prähistorische Zeiten zurückversetzen. Die natürlichen Schätze Reykjavíks wirken so, als seien sie ebenfalls seit Anbeginn der Zeit da gewesen – wie der Geysir Strokkur, der eine bis zu 35 Meter hohe Fontäne in den Himmel schießt. Das Thermalfreibad Blaue Lagune ist hingegen erst 1976 entstanden: Sein um die 40 Grad warmes Salzwasser auf der Haut zu spüren, ist ein unvergessliches Wellnesserlebnis.

      • Tag 1 
        Kiel (DE)
        Abfahrt: 1800
      • Tag 3 
        Lerwick/Shetland Inseln (GB)
        Ankunft: 1000 | Abfahrt: 1600
      • Tag 5 
        Island/Reykjavik (IS)
        Ankunft: 1800
      • Tag 6 
        Island/Reykjavik (IS)
        Abfahrt: 1930
      • Tag 7 
        Island/Isafjord (IS)
        Ankunft: 0900 | Abfahrt: 1800
      • Tag 8 
        Island/Akureyri (IS)
        Ankunft: 0800 | Abfahrt: 1930
      • Tag 11 
        Kirkwall (GB)
        Ankunft: 0900 | Abfahrt: 1930
      • Tag 12 
        Invergordon (GB)
        Ankunft: 0700 | Abfahrt: 1700
      • Tag 14 
        Arhus (DK)
        Ankunft: 1000 | Abfahrt: 1930
      • Tag 15 
        Kiel (DE)
        Ankunft: 0800
    • Die Häfen
      Kiel Kiel - Sprotten und Segelboote in Schleswig-Holstein
      Kiel ist ein echter Geheimtipp – und gleichzeitig voll von solchen. Einen unvergesslichen Ausblick auf Deutschlands nördlichste Großstadt genießen Sie im Stadtteil Gaarden, wo Sie ein über vier Meter breites rotes Sofa erwartet. Machen Sie eine Pause und lassen Sie Ihren Blick über die Kieler Förde, das gegenüberliegende Stadtufer und die Howaldtswerke-Deutsche Werft schweifen. Den heimlichen Bewohnern Kiels begegnen Sie im Kieler Aquarium hautnah. Die kleine, liebevoll gestaltete Ausstellung zeigt heimische Fische wie Scholle, Hering
      und Steinbutt in ihrer naturgetreuen Umgebung. Sollten Sie Meerestiere eher auf dem Teller mögen, wird Sie dieser Tipp sicher interessieren: In den Restaurants und auf den Fischmärkten der Stadt gibt es regionalen Fisch von höchster Qualität. So schmecken Nord- und Ostsee einfach richtig gut.
      Kiel befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Die Sommer fallen hier kühl bis mild mit um die 17 °C aus. Die Winter sind maritim geprägt und für die nördliche Lage eher mild mit Temperaturen um 2 °C.
      Shetland Inseln Zwischen den Kulturen am Ende der Welt
      Wo die Nordsee zum Atlantik wird, kauern sich die Shetland-Inseln ins Meer, als wollten sie Schutz vor dem steifen Nordostwind suchen. Nur 15 der insgesamt über 100 Inseln sind bewohnt, die übrigen werden von Robben und Seevögeln bevölkert. Im Norden bringt man die Dinge gern ohne Schnörkel auf den Punkt und so lautet der Name der Hauptinsel auch ganz einfach Mainland. An ihrer Ostküste liegt der kleine Hafen Lerwick, wo an den Torffeuern der urigen Pubs noch die Fiddle, das traditionelle Instrument der Inseln, gespielt wird. Überhaupt wird nordische Tradition auf den Shetlands großgeschrieben: Beim Up-Helly-Aa-Festival zu Jahresbeginn trifft man sich hier, um ein Wikingerschiff zu verbrennen und Whisky aus Wikingerhelmen zu schlürfen. Willkommen in Schottlands wildem Norden!
      Die Shetland Inseln gehören zu den niederschlagsärmsten Gebieten Großbritanniens und Westeuropas. Im Hochsommer geht die Sonne nur für kurze Zeit unter, fast 20 Stunden ist es hell. Der Golfstrom sorgt für ein mildes Klima. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Januar bei etwa 5,5 und im Juli bei 18 ºC.
      Reykjavík Wo Legenden zum Alltag gehören.
      Den Geysir Strokkur im Heißquellengebiet Haukadalur als eine Laune der Natur zu bezeichnen, wäre eine glatte Beleidigung, denn erstens beruht seine Funktionsweise auf reiner Physik und zweitens bricht der Strokkur so regelmäßig aus, dass man fast die Uhr nach ihm stellen könnte. Circa alle zehn Minuten stößt er eine über zwanzig Meter hohe, kochende Wassersäule aus. Ein großartiges Spektakel! Mindestens ebenso aktiv ist die Kulturszene in Reykjavík. Islands Hauptstadt hat sich binnen einhundertfünfzig Jahren vom kleinen Fischerdorf zur angesagten Metropole entwickelt, die Trends in Modedesign, Kunst und Musik setzt.
      Der Golfstrom sorgt trotz der nördlichen Lage für ein gemäßigtes Klima. Die Sommer in Island sind relativ kühl, das Wetter ist allgemein recht wechselhaft. Die Temperaturen im Sommer liegen zwischen 7 und 14 °C.
      Isafjörður Raues Leben in zauberhafter Landschaft
      Die Insel aus Feuer und Eis verspricht Faszination hoch drei. Ob Sie in Reykjavík, Akureyri oder Ísafjörður zu Ihrem Island-Abenteuer aufbrechen – unvergessliche Naturschauspiele sind Ihnen gewiss. Geysire, die mächtige Fontänen in den Himmel schleudern, brodelnde Schlammpfuhle, imposante Wasserfälle und eisblau strahlende Gletscherlandschaften garantieren grandiose Erlebnisse. Um Ihrem Urlaubsglück das i-Tüpfelchen aufzusetzen, können Sie auf dem Rücken von Islandponys auf Entdeckungstour gehen. Unser Tipp für Wellnessurlauber: Nehmen Sie ein Bad im konstant 38 °C warmen, mineralreichen Wasser der Blauen Lagune. Dieses natürliche Thermalbad liegt inmitten bizarrer Lavaformationen auf der Halbinsel Reykjanes.
      Der Golfstrom sorgt trotz der nördlichen Lage für ein gemäßigtes Klima. Die Sommer in Island sind relativ kühl, das Wetter ist allgemein recht wechselhaft. Die Temperaturen im Sommer liegen zwischen 7 °C und 14 °C.
      Akureyri Akureyri - Islands ganze Schönheit
      Von hier aus sind es nur noch 50 Kilometer bis zum kalten Polarkreis. Für die Bewohner von Akureyri ist das allerdings kein Grund, es sich hier nicht trotzdem gemütlich zu machen. Der behagliche Ort am Ende des Eyjafjords ist das Tor zum Norden der Insel, der mit seinem rauen Hochland zu unvergesslichen Ausflügen einlädt. Mit einem komfortablen Reisebus geht es zum Mývatn oder Mückensee, dessen türkisfarbenes Wasser von bizarren Vulkanformationen umgeben ist. Die bekanntesten von ihnen sind die Dimmuborgir, die ihrem Namen alle Ehre machen und aus der Ferne tatsächlich wie die Ruinen von „dunklen Burgen“ aussehen. Wer nach so viel dramatischer Landschaft Entspannung sucht, findet sie in den warmen Wassern der einzigartigen Mývatn-Naturbäder – Wellness auf nordische Art!
      Der Golfstrom sorgt trotz der nördlichen Lage für ein gemäßigtes Klima. Die Sommer in Island sind relativ kühl, das Wetter ist allgemein recht wechselhaft. Die Temperaturen im Sommer liegen zwischen 10 und 15 °C.
      Kirkwall Geheimnisvolle Geschichte und abenteuerliche Natur
      Entdecken Sie die Historie der im Mittelalter geschäftigen Handelsstadt und genießen Sie ein traumhaftes Urlaubsziel zugleich. Die Hauptstadt der Orkney-Inseln ist geprägt von der imposanten St.-Magnus-Kathedrale, die aus rotem und gelbem Sandstein erbaut wurde und mit prachtvoll bemalten Glasfenstern Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird.
      Die Temperaturen steigen im Sommer auf nur etwa 15 °C, die Winter sind dafür mit Tiefsttemperaturen um die 3 °C recht mild.
      Invergordon Nessie & Whisky, Schottland vom Feinsten
      Freuen Sie sich auf rundum sagenhafte Ausflugsziele. Am Loch Ness können Sie nach dem Seeungeheuer Nessie Ausschau halten, während Sie in hochherrschaftlichen Schlössern wie Cawdor Castle oder Dunrobin Castle auf den Spuren der schottischen Clans wandeln. Wer sich Schottlands Reize auf der Zunge zergehen lassen möchte, sollte den Whisky der Glenmorangie-
      Destille kosten. Kleiner Tipp: „Prosit!“ heißt im Schottischen „Sláinte!“.
      Wegen des Golfstroms sind die Temperaturen relativ mild. Der Juli hat durchschnittlich 15 °C, der Januar 4 °C. Es besteht eine hohe Niederschlagswahrscheinlichkeit.
      Århus Die Hauptstadt der Lebensfreude
      Die zweitgrößte Stadt Dänemarks heißt Sie mit besonderem Charme willkommen. Nehmen Sie sich die Zeit für einen Spaziergang durch die historischen Straßen und Gassen von Århus. Entdecken Sie verborgene Schätze, stöbern Sie in den exquisiten Geschäften oder lassen Sie das fast mediterrane Flair – die Lebendigkeit und Gastfreundschaft der Menschen – in einem der gemütlichen Cafés oder den Bars auf sich wirken.
      In Dänemark herrscht ein ausgeglichenes Klima. Im Winter fallen die Temperaturen nur wenige Grad unter Null, im Sommer liegen die Tagestemperaturen meist über 20 °C.
  • Kabinenkategorie & Tarife
    Wunschkabine wählen
    Bitte wähle erst deine Kabinenkategorie. (Nur im Premium-Tarif verfügbar) Zu den Kabinenkategorien
    An- & Abreise
    Bitte wähle erst deine Kabinenkategorie. Zu den Kabinenkategorien
    Versicherung
    Gerne bieten wir dir auch eine passende Versicherung an, bitte melde dich hierzu bei uns.
    Reiseanmelder
    Bitte überprüfe die folgenden persönlichen Daten auf Richtigkeit, alle Angaben müssen den gültigen Ausweisdokumenten entsprechen.
    Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
    AIDA Reiseguthaben
    Zahlung
    Deine Rechnung erhältst Du direkt von AIDA. Nach Erhalt deiner Rechnung kannst du ganz bequem per Überweisung direkt an AIDA zahlen. Zusätzliche bietet AIDA im MyAIDA Portal eine Zahlung mit Kreditkarte, PayPal oder Sofortüberweisung an.
    Möchtest du kostenlos stornieren können?
    Exklusiv nur bei uns: Mit der folgenden Option kannst du das PREMIUM Tarif Angebot 3 Tage über das MyAIDA Portal kostenlos stornieren.
    Möchtest du kostenlos stornieren können:
    Reisebedingungen
    OHNE Risiko! Kostenlos stornieren innerhalb der nächsten 3 Tage über das MyAIDA Portal!
    SSL verschlüsselt
AIDA VARIO TARIF
  • AIDA wählt die Kabine
  • Zeitlich begrenzter Vorteilspreis für ausgewählte Abfahrten
  • Umbuchung 150 € p. P.
  • AIDA Rail&Fly Ticket gegen Aufpreis (2. Klasse, innerhalb Deutschlands)

AIDA PREMIUM TARIF
  • Freie Wahl der Wunschkabine
  • Attraktive Ermäßigung für Frühbucher
  • Flexible Umbuchung
  • AIDA Rail&Fly Ticket inklusive (2. Klasse, innerhalb Deutschlands)
Logo Reise-Rebellen

Rebellen-Deals Kreuzfahrten Pauschalreise Last Minute Hotels Städtereisen Rundreisen Individualreisen
Kreuzfahrten Dein Kreuzfahrt-Berater AIDA Kreuzfahrten Alle Kreuzfahrten
Individuelle Anfrage
Rebellen-Magazin Reiseziele Tipps & Tricks Voll im Trend Ausgehen Kreuzfahrten

Dein Warenkorb